country flag Argentinien

Freiwilligenarbeit in Argentinien – Soziale Projete zur Freiwilligenarbeit in Buenos Aires!

Freiwilligenprojekte in Argentinien auf einen Blick:

 

Freiwilligenarbeit in Argentinien – Wie Sie in Buenos Aires wertvolle Arbeit als Volunteer leisten können

Freiwilligenarbeit in Argentinien - Matt als Kindererzieher
Matt als freiwilliger Kindererzieher in buenos Aires

Arbeiten Sie als Volunteer in Argentinien an einem unserer Freiwilligenprojekte in Buenos Aires mit. Egal, ob Sie sich freiwillig für die Erziehung kleiner Kinder engagieren wollen, oder Fussball mit Schulkindern trainieren wollen, Ihre Arbeit ist ein wichtiger Beitrag, um das Leben der Menschen in Argentinien zu verbessern.

Machen Sie sich keine Sorgen über Ihr Budget, wir bieten sehr günstige Freiwilligenprojekte in Argentinien an! Sie können aus verschiedenen ehrenamtlichen Projekten im charmanten Viertel Recoleta in Buenos Aires wählen. Wenn Sie in der Nähe der Avenida Santa Fe im Herzen von Buenos Aires wohnen, erkunden Sie die herrliche Stadt!

Während Sie als Volunteer in Buenos Aires arbeiten, wohnen Sie in einem Studentenheim in einem Townhouse im Pariser Stil, im charmanten Stadtteil Recoleta. Für die Freiwilligen stehen auch Gemeinschaftsräume zur Verfügung. Die Zimmer bieten jedoch Privatsphäre mit individuellen Lichtern und Vorhängen sowie sehr bequemen großen Betten. Im Hostel haben Sie die Möglichkeit, Spanisch zu üben, weil Sie sich mit Menschen verschiedener Kulturen treffen können

Entdecken Sie einen neuen Messi als freiwilliger Sportlehrer in Argentinien

Natürlich ist Fußball-Coaching eines der beliebtesten Programme für das freiwillige Sportlehrer in Argentinien. Hier können Sie eine Fußballmannschaft junger Studenten in dieser großartigen Fußballnation trainieren. Der Fußballstandard in der Nachbarschaft ist jedoch lächerlich hoch. In manchen Fällen werden Sie also selbst trainiert!

Freiwilliges Engagement in Buenos Aires und soziale Projekte: Sie fühlen sich wie eine Familie!

Wenn Sie gerne kleine Kinder betreuen, können Sie sich auch um Kinder im Waisenhaus kümmern.

Childcare Volunteer in Argentina
Matt and Dulce with the children in Buenos Aires

Als 18-jähriger, der zum ersten Mal den Kontinent erkundete, war dies eine großartige Möglichkeit, sich an die freundliche südamerikanische Kultur zu gewöhnen. Mit einer Reihe von Kindern zwischen 4 Monaten und 13 Jahren fühlte es sich hier wirklich wie eine Familie an – was genau das ist diese Kinder brauchen. Das und natürlich ein bisschen Liebe und Aufmerksamkeit. Ich fühlte eine echte Verbindung nicht nur mit den Kindern, sondern auch mit dem super fürsorglichen Personal. – Matt

Projekte für soziales Engagement in Buenos Aires

Sie können auch Familien in Not als Freiwillige in sozialen Projekten unterstützen. Wählen Sie aus, ob Sie die Infrastruktur in einer Gemeinschaftsentwicklung verbessern oder Mahlzeiten für bedürftige Personen mit dem Community Feeding-Projekt anbieten möchten.

Freiwilligenarbeit in Argentinien: Lucy und Chakara bereiten Mahlzeiten für Bedürftige zu
Lucy und Chakara bereiten Mahlzeiten für Bedürftige zu

Vor kurzem habe ich mich zusammen mit meiner besten Freundin in Buenos Aires für das Community-Ernährungsprojekt gemeldet. Die Erfahrung war sehr lohnend, mit den Müttern in der Küche zu arbeiten. Obwohl wir nicht viel Spanisch konnten, waren sie sehr zuvorkommend und herzlich. – Lucy Thiess, Australien

Es ist ein unvergessliches Reiseerlebnis in diesem faszinierenden südamerikanischen Land. Argentinien ist ein Reiseziel für Touristen der Weltklasse, ein einzigartiges, einzigartiges Erlebnis, das für jedermann erreichbar ist Amerika.

Die Freiwilligenarbeit in Argentinien ist das ganze Jahr über eine schöne Erfahrung

Argentinien ist mit seiner natürlichen Schönheit und seiner einzigartigen Geographie gesegnet, die vom tropischen Wald im Norden, den Anden im Westen, den Wüsten von Patagonien und der eisigen Antarktis im Süden reicht. In Argentinien gibt es das ganze Jahr über touristische Möglichkeiten ein erstaunliches und abwechslungsreiches Land mit großartigen Menschen.

Wenn Sie sich freiwillig in Argentinien engagieren, erleben Sie ein unvergessliches Erlebnis, das Ihr Leben verändern wird. Während Ihres Aufenthaltes werden Sie eine Welt voller leuchtender Farben, großartiger Landschaften und Menschen erleben.

 

Die Freiwilligenprogramme in Argentinien finden alle im charmanten Buenos Aires statt

Simon Yearley Workshop de Artes e Artesanato em Buenos Aires
Simon Yearley unterrichtet Basteln

In Buenos Aires, der Hauptstadt von Argentinien, finden unsere Freiwilligenprogramme statt. Es ist eine der größten Städte der Welt und auch eine der elegantesten und aktivsten Städte Südamerikas. Als Freiwilliger in Argentinien wohnen Sie in einem Studentenheim in einem Recoleta Pariser Stadthaus. Die Herberge liegt in der Nähe der Avenida Santa Fe, einer der Hauptstraßen von Buenos Aires.

Buenos Aires ist zu einer modernen und dynamischen Stadt geworden, bewahrt jedoch die alten Traditionen und das Erbe mit seiner europäischen Architektur und Kultur haben unterschiedliche Persönlichkeiten, und auch weil die Menschen warm sind und es eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten und kulturellen Angeboten gibt.

 

Arbeiten Sie als Volunteer in Argentinien um so zur sozialen Gleichstellung beitragen

Community Development in Buenos Aires
Nathan: Community Development in Buenos Aires

Die jüngste Folge von Wirtschaftskrisen hatte die Mittelschicht erheblich reduziert. Während heute ein Teil der Bevölkerung finanziell reich ist und einen guten Lebensstandard aufweist, leiden andere Teile der Bevölkerung unter wirtschaftlichen Schwierigkeiten oder leben in Armut.

Sie müssen sich nicht anders treffen und werden zu unseren fortlaufenden Anstrengungen beitragen, um die derzeit in Argentinien bestehenden kulturellen und sozialen Unterschiede zu überwinden.

Conclusion: Amazing Experience, and much cheaper than other organizations

Wunderbare Erfahrung mit einigen der großartigsten Menschen. Die lokalen Koordinatoren und die lokale Organisation waren perfekt. Wir werden diese Menschen und Erinnerungen für den Rest unseres Lebens bei sich tragen. Alles lief reibungslos und war viel billiger als andere Organisationen. – Nathan Nabatoff, USA

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprojekten in Argentinien teil und erleben Sie die Erfahrung Ihres Lebens!

 

 

Günstige und lohnende Freiwilligenarbeit in Argentinien

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an das lokale Team gezahlt.
  • Für alle Programme wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von US $ 149,00 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Argentina Fees 01.10.18

SONDERANGEBOT MIT 20% RABATT IN DEN SOMMERMONATEN (Juni bis August):

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Abholung am Flughafen
  • Unterkunft
  • Einführungsveranstaltung
  • Programmbetreuung Rund um die Uhr während des gesamten Aufenthalts
    Lokale Verwaltungskosten
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts

Es gibt keine versteckten Kosten. Diese Projekte sind in Argentinien am erschwinglichsten für Freiwillige. Iko Poran ist eine in einem Entwicklungsland ansässige NGO. Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, andere zu einem möglichst niedrigen Preis zu unterstützen.

Wir sind daran interessiert, Ihre Freiwilligenreise in Argentinien leichter zugänglich zu machen, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten. Die Teilnehmer an unseren Argentinien-Programmen finden normalerweise 100 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land Das Gastland ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

 

 

Freiwilligenarbeit in Argentinien: Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Buenos Aires

Standort der Freiwilligenprojekte: Buenos Aires

Unsere Freiwilligenprogramme in Argentinien finden in Buenos Aires statt, einer pulsierenden Stadt im Herzen Lateinamerikas. Die Architektur mit kolonialen Einflüssen aus Europa trägt jedoch zum einzigartigen Charme von Buenos Aires bei.

Heute lebt mehr als ein Drittel der 32 Millionen Einwohner des Landes Buenos Aires. Es ist eine atemberaubende Stadt voller Straßenleben: Cafés, Restaurants, Drapierung von Blumen von den Fenstern im Frühling und den Bewohnern (Porteños), die ihre Traditionen, ihren Humor und ihren Stolz aufrechterhalten, Argentinier zu sein.

 

Unterkunft für Freiwillige in Buenos Aires

Recoleta - Buenos Aires
Recoleta – Buenos Aires

Als Freiwilliger in Argentinien wohnen Sie in einem Studentenheim, in einem Pariser Stadthaus im Viertel Recoleta, in Mehrbettzimmern, aber mit Privatsphäre (individuelle Beleuchtung und Vorhänge) und sehr komfortablen großen Betten. Zu wissen, wie man Spaghetti Bolognese macht, ist ein Lebensretter! Das Hostel verfügt über kostenfreies WLAN und Schließfächer.

Da immer viele Studenten aus anderen spanischsprachigen Ländern im Hostel sind, können Sie auch Ihr Spanisch üben! Schließlich macht es sehr viel Spaß, mit Leuten aus anderen Kulturen zu verbringen! Das Hostel liegt in der Nähe von Santa Die Fe Avenue, eine der Hauptstraßen von Buenos Aires, das Einkaufszentrum Abasto, Supermärkte, Geldautomaten und Restaurants. Alles wird zur Hand! Die Manager werden ihr Bestes geben, um Ihren Aufenthalt im Hostel so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Start und Dauer der Freiwilligenprogramme in Buenos Aires

Die Projekte in Buenos Aires beginnen am 1. und 3. Montag jeden Monats. Daher sollten Sie als Freiwilliger in Argentinien sonntags anreisen.

Sie können zwischen 2 und 24 Wochen freiwillig arbeiten.

 

Einführungsveranstaltung

Die Orientierung findet am Montag nach dem Ankunftsdatum statt.

 

Voraussetzungen für die Freiwilligenarbeit in Argentinien

Sie müssen zu Beginn Ihres Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein. Ausnahmen können für unter 18-Jährige in Begleitung eines Vormunds gemacht werden. Sie müssen auch über eine ausreichende freiwillige Reiseversicherung verfügen. Bei der Ankunft in Argentinien oder während der Einweisung müssen Sie ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.

 

Sprachanforderungen für Volunteers in Argentinien

Grundkenntnisse in Spanisch sind erwünscht, aber keine zwingende Voraussetzung für Ihre Erfahrung als Freiwilliger in Argentinien. Wenn Sie kein Spanisch sprechen, empfehlen wir Ihnen, an einen sehr günstigen Spanischkurs teilzunehmen, den unser lokales Team für Sie arrangieren kann.

 

Sicherheit

Das Team der Sozialprojekte vor Ort und die Projektleiter begleiten Ihre Freiwilligenarbeit in Argentinien und stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Im Notfall steht immer jemand zur Verfügung.

Bitte denken Sie daran, dass Sie sich in einem anderen Land befinden und einige Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um sich nicht bestimmten Risiken auszusetzen unvergessliche Erfahrung als Freiwilliger in Argentinien.

 

 

Lesen Sie Reviews von unseren Volunteers in Argentinien

Kauan Muchiutte Rodrigues Brazil helps Feeding Project in buenos Aires

Kauan aus Brasilien unterstützt eine Tafel für Bedürftige in Buenos Aires, Argentinien

Kauan Muchiutte Rodrigues aus Brasilien hilft an einer Tafel für Bedürftige in Buenos Aires mit, um den Armen jeden Tag ...
Weiterlesen
Lucy Thiess Community Feeding Buenos Aires

Volunteering an einer Tafel für Bedürftige in Buenos Aires

Vor kurzem habe ich mich mit meiner besten Freundin in Buenos Aires als Volunteers an einer Tafel für Bedürftige freiwillig ...
Weiterlesen
Adam Leese Football Workshop

Adam Leese, freiwilliger Sportlehrer, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam wird wahrscheinlich einen neuen Messi in Buenos Aires entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht nur viel ...
Weiterlesen
Die Schönsten Weihnachten in buenos Aires: Valeria und Orlando

Die schönsten Weihnachten in Buenos Aires: Valerie und Orlando als Volunteers

Valerie und ihr Vater Orlando verbringen dieses Jahr an Weihnachten ihre Ferien in Argentinien zusammen mit Valeries Mutter und dem ...
Weiterlesen
Matt als freiwilliger Kindererzieher in Argentinien

Matt hatte eine tolle Zeit als freiwilliger Kindererzieher in Buenos Aires

Matt aus Großbritannien hatte eine fantastische Zeit als Freiwilliger Kindererzieher an einem Kindergarten in Argentinien. Als 18-Jähriger, der zum ersten ...
Weiterlesen

country flag Brasilien

Freiwilligenprojekte in Brasilien mit IKPVA – Arbeiten Sie als Volunteer in den Favelas von Rio de Janeiro!

Freiwilligenarbeit in Rio de Janeiro auf einen Blick:

Freiwilligenarbeit in Rio de Janeiro, Brasilien – Überblick

Jissaura Taveras, an Arts & Design Volunteer in Rio
Jissaura arbeitete mit Kunsterziehung in Rio

Wenn Sie eine Reise als Volunteer in Brasilien nach Rio de Janeiro planen, finden Sie hier die besten und günstigsten Volunteer-Projekte in Brasilien! Die Menschen sind sehr herzlich in Rio, wo einige der aufregendsten Projekte für Freiwilligenarbeit in Brasilien auf Sie warten. Arbeiten Sie als Volunteer in Brasilien im Rahmen von sozialen Freiwilligenprojekten in den Favelas von Rio, unterrichten Sie als ehrenamtlicher Lehrer oder bringen Sie Ihre künstlerischen Talente mit!

Als Volunteer in Rio de Janeiro übernachten und wohnen Sie in einem schönen Hostel in Santa Teresa, mitten im Herzen dieser wundervollen Stadt! Das Hostel verfügt über Mehrbettzimmer und einige Privatzimmer. Es gibt auch eine Varanda und die Volunteers können auch eine Küche und gemeinsamen Essbereich nutzen.

Rio de Janeiro liegt an einem der schönsten Orte der Welt, wo Meer, Berge, Wälder und die Meeresbucht von Guanabara eine unvergleichliche Landschaft formen. Deshalb ist Rio de Janeiro eine der schönsten Städte der Welt – von den Cariocas, den Einwohnern von Rio, als „Cidade Maravilhosa“ bezeichnet. Cidade Maravilhosa bedeutet die wunderbare Stadt, die sich über sanfte Hügel mit Blick auf wunderschöne Strände erstreckt und von „Christus dem Erlöser“ am Corcovado-Berg geschützt wird.

 

Zur Anmeldung!

 

Arbeiten Sie als Volunteer in Brasilien, um das Leben in den Favelas von Rio de Janeiro zu verbessern

Volunteer in Brazil with children at the child development program
Delphine at her Child Development programs (she came back two times!)

Da die Einheimischen entschlossen sind, Brasilien zu einem besseren Ort zu machen, wird Ihre ehrenamtliche Arbeit dazu beitragen, das Leben der Bewohner  der „Comunidades“ oder Favelas von Rio de Janeiro zu verbessern.

Große Auswahl an faszinierenden Volunteer-Projekten in Brasilien

Es gibt eine große Auswahl an Freiwilligenprojekten in Brasilien, die von der Kinderbetreuung in einer Kindertagesstätte über Englischunterricht bis hin zur Sportentwicklung, einschließlich Fußball-Coaching reichen.

Freiwilligenarbeit im Naturschutz: Regenwald von Rio de Janeiro

Haben Sie sich schon in die wunderschöne Natur von Rio verliebt? Nehmen Sie am Umweltprojekt im Nationalpark von Tijuca teil, um den Regenwald als grüne Lunge Rio de Janeiros erhalten.

Caius Lee aus Enggland unterrichtet Musik in einer FavelaHaben Sie Ihre Liebe zum brasilianischen Samba schon entdeckt? Erleben Sie als Volunteer auch hautnah mit, wie eine Sambaschule sich auf den Karneval vorbereitet! Dabei können Sie am Schneidern der Kostüme und dem Aufbau der geschmückten Wägen für das Schaulaufen im Sambódromo mitwirken.

Iko Poran hat schon über 15 Jahre Erfahrungen mit internationalen Volunteer-Projekten

Das Team von Iko Poran, das Sie während Ihres Aufenthalts in Rio de Janeiro begleitet, blickt schon auf 15 Jahre Erfahrung mit internationalen Volunteer-Projekten zurück. Diese Erfahrung verpflichtet, und wir legen Wert darauf, jeden Volunteer persönlich zu begleiten, und ihm jederzeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Sie werden sehen, Sie werden ein unvergessliches Erlebnis in Rio de Janeiro haben!

 

Begeisterung für das Englischlernen: Unterrichten von Kindern und jungen Erwachsenen in Rio de Janeiro

Bob Black with his English Class in Rio de Janeiro
Bob Black with his English Class in Rio de Janeiro

I had a great time working with the kids and young adults in Rio de Janeiro. I worked in English, Art, and dancing classes and they all had their different challenges in terms of resources available, students at different ability levels. It was very uplifting to be able to share my skills and hopefuly make a small difference to the lives of these young people.
Their enthusiasm for learning and determination to make their country a better place was inspirational. – Bob Black

Über Freiwilligenarbeit in Brasilien im Detail

Volunteer in Brazil on Carnival Preparation

Brasilien hat die Größe eines Kontinents und deckt fast die Hälfte Südamerikas ab. Wenn Sie sich in einem der Freiwilligenprojekte in Brasilien engagieren, lernen Sie auch die große kulturelle Vielfalt kennen und entdecken eine große Vielfalt an Landschaften. Die freundlichen und aufgeschlossenen Menschen hinterlassen einen tiefen Eindruck bei jedem, der sich freiwillig in Brasilien engagiert.

Mit tropischem Klima und kräftigen Farben. Brasilien bietet eine große Vielfalt an Fauna und Flora.

Brasiliens Attraktionen reichen vom undurchdringlichen Dschungel bis zu einer Vielzahl unterschiedlicher Gebirgszüge. Im Landesinneren erstrecken sich große Sumpflandschaften und ein Netz aus mehreren großen Flüssen, bis sie an die Atlantikküste mit ihren 8.000 km langen, ununterbrochen schönen Stränden gelangen.

 

 

Zur Anmeldung!

 

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Brasilien teil und erleben Sie die Erfahrung Ihres Lebens!

Erschwingliche Gebühren unserer Freiwilligenprojekte in Brasilien

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die lokale Organisation in Brasilien gezahlt.
  • Für alle Projekte wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von 149,00 USD zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Fees 2020

 

 

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Flughafen Abholung
  • Orientierung plus Tour in der Umgebung einschließlich einiger Sehenswürdigkeiten
  • Unterkunft für alle Projekte
  • Frühstück
  • Unterstützung durch lokales Personal und Programmbetreuung
  • Unterstützung rund um die Uhr im Land während Ihres gesamten Aufenthalts als Freiwilliger in Brasilien
  • Verwaltungskosten im Land
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts
  • BONUS: 20 Stunden Portugiesischkurs für Programme mit 4 Wochen oder mehr

Es gibt keine versteckten Kosten für Sie. Dies sind die erschwinglichsten Programme für Freiwillige in Brasilien.

Iko Poran ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland. Wir sind bestrebt, Ihnen zu möglichst günstigen Preisen zu helfen. Eines unserer Ziele ist es, günstige Freiwilligenprogramme in Brasilien anzubieten, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten.

Teilnehmer an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Brasilien finden normalerweise 100 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land aus.

Die Programmgebühr sollte an das Gastland gezahlt werden und ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

* Bis zu 60 Tage vor dem Programmbeginn gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen rückzahlbar

Der Karneval im Jahr 2019 findet vom 1. bis 9. März statt. Wenn Sie sich während der Karnevalswoche in Rio freiwillig engagieren möchten, müssen Sie einen Aufpreis in Höhe von 200 US-Dollar zahlen, um die Prämienpreise für Unterkünfte in diesem Zeitraum zu decken. Alle Projekte werden während des Karnevals geschlossen.

 

Zur Anmeldung!

 

 

Freiwilligenarbeit in Brasilien – Details zu den Volunteer-Projekten

Standort in Rio de Janeiro

Unsere günstigen Volunteer-Projekte in Brasilien finden in Rio de Janeiro statt, der Stadt die bis 1960 Hauptstadt des Landes war.

Deshalb ist Rio de Janeiro eine sehr weltoffene Stadt. Rio de Janeiro bietet zahlreiche Attraktionen für Besucher, darunter den legendären Karneval.

Die kulturelle Vielfalt von Rio de Janeiro mit einer über 400-jährigen Geschichte zieht viele Besucher an, die als Volunteers in Brasilien arbeiten.

 

Unterkunft und Mahlzeiten für Freiwillige in Rio de Janeiro

Als Volunteer in Brasilien wohnen Sie in einem freundlichen und charmanten Hostel im unteren Teil des Viertels Santa Teresa.

Das Hostel bietet viele Freizeitbereiche für Sie als Freiwilliger in Brasilien, überall kostenloses WLAN und einen Wäscheservice. Es wird ein Frühstück angeboten und es gibt auch eine voll ausgestattete Küche, in der sich Freiwillige andere Mahlzeiten zubereiten können. Alle Zimmer verfügen über Schließfächer (bringen Sie einfach Ihr eigenes Schloss mit).

Gastfreundschaft auf drei Etagen

Das Hostel in Rio für die Volunteers in Brasilien verfügt über 3 Etagen. Im ersten Stock gibt es die Rezeption, wo Sie immer ein freundliches Gesicht finden können, ein großes Wohn- / Fernsehzimmer, eine Veranda mit Bar und Tischen zum Entspannen, eine große Küche mit Essbereich daneben, ein großes Esszimmer Tisch und sogar ein Musikzimmer. Wenn Sie als Freiwilliger in Brasilien hier sind und ein Instrument spielen, können Sie es gerne mitbringen und / oder mit den Instrumenten spielen, die das Hostel bereits hat.

In der zweiten Etage befinden sich die Schlafsäle, in denen sich unsere Freiwilligen und andere Gäste aufhalten, sowie Badezimmer. Wenn Sie sich als Freiwilliger in Brasilien ein privates Zimmer wünschen, finden Sie sie im dritten Stock. Sie sind gegen eine zusätzliche Gebühr erhältlich.

Zimmer reserviert für die Volunteers in Brasilien

Wir versuchen immer, ein Zimmer im Hostel exklusiv für die Teilnehmer unserer Freiwilligenprojekte in Brasilien zu buchen. Wenn dieser Raum jedoch voll ist, können Volunteers auch in anderen Räumen untergebracht werden.

Alle Einkaufsmöglichkeiten, wie Supermärkte, Drogerien, sowie Banken (Geldautomaten), Bars und Restaurants, Feinkostläden, Obstladen, Bushaltestellen und andere sind nur 5 Minuten zu Fuß entfernt.

Die U-Bahnstation in Gloria, wo Sie die metro nach Ipanema, Copacabana nehmen können, ist nur 15 Gehminuten entfernt. Während Ihrese Aufenthalts als Volunteer in Rio de Janeiro, wohnen Sie in einer ruhigen Oase, die direkt neben dem pulsierenden und malerischen Viertel Lapa gelegen ist!

 

Genießen Sie während der Freiwilligenarbeit in Brasilien das Nachtleben von Lapa

Lapa ist das pulsierende Nachtleben von Rio mit lebhaften Bars, pulsierenden Nachtclubs und Straßenpartys, die die ganze Nacht dauern.

Lapa zieht jedes Wochenende Ausländer und Einheimische an, um Caipirinhas zu trinken und einige Moves mit vielen verschiedenen Musikrichtungen zu tanzen. Wenn es nachts lebendig wird, ist es tagsüber eine ruhige Gegend.

Spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen mit ihren Sehenswürdigkeiten und machen Sie eine Pause in einer der kleinen Bars in der Umgebung.

Das Künstlerviertel Santa Teresa, Rio de Janeiro

Santa Teresa ist ein Künstlerstadtviertel mit einem intensiven kulturellen Leben. Das charmante Viertel zeichnet sich durch ihre ungewöhnliche Architektur aus.

Während Ihrer Mitarbeit in einem der Freiwilligenprojekte in Brasilien können Sie auch auf der 110 Jahre alten historischen Straßenbahn mitfahren, die noch immer durch die verwinkelten, gepflasterten Straßen rattert.

 

Ein bezauberndes historisches Stadtviertel im Herzen von Rio de Janeiro

Ein Wohngebiet im Herzen des Mata Atlantica (Tijuca-Nationalpark), dem größten städtischen subtropischen Regenwald der Welt. Von hier aus gelangen Sie zur Christus-Statue von Corcovado sowie zum Stadtzentrum. Das Sambodromo (wo die Sambaschulen während des Karnevals konkurrieren) ist in der Nähe. Zu den schönen Stränden von Rio fahren Sie nur eine kurze Fahrt mit der U-Bahn.

Santa Teresa ist stolz auf die Atmosphäre, die an die einer kleinen Stadt erinnert. Die künstlerische Nachbarschaft verzaubert auch die Besucher mit ihrem Panoramablick. Während Ihres Aufenthaltes als Freiwilliger in Brasilien genießen Sie auch die kulinarische Vielfalt in Santa Teresa. Hier finden Sie alles von lokalen brasilianischen Gerichten bis zu internationaler Küche.

 

Start & Dauer der Freiwilligenprojekte in Brasilien

Das Freiwilligenprogramm in Brasilien beginnt am 1. und 3. Montag des Monats. Die Teilnehmer sollten sonntags anreisen.

Sie können zwischen 2 und 24 Wochen freiwillig arbeiten.

 

Anreise & Orientierung

Freiwillige sollten organisieren, um am Aeroporto Internacional Antônio Carlos Jobim – Galeão – GIG anzukommen.

Die Orientierung für Sie als Freiwilliger in Brasilien findet am Montag nach dem Ankunftsdatum statt.

 

Voraussetzungen für die Freiwilligenprojekte in Brasilien

Sie müssen zu Beginn Ihres Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein.

Alle Freiwilligen müssen über eine ausreichende freiwillige Reiseversicherung verfügen. Darüber hinaus müssen Sie als Volunteer in Brasilien bei der Ankunft in Brasilien ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.

 

Sprachanforderungen für Ihre Freiwilligenarbeit in Brasilien

Grundkenntnisse in Portugiesisch sind erwünscht, aber nicht zwingend, um an unseren Freiwilligenprogrammen in Brasilien teilnehmen zu können.

Da die meisten Brasilianer kein gutes Englisch sprechen, werden Sie während Ihrer Freiwilligenarbeit in Brasilien lernen sich auf portugiesische mit den Einheimischen zu verständigen. Es ist leichter als Sie denken, denn die „Cariocas“ sind sehr aufgeschlossen und kommunikativ!

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, Ihre Lernkurve zu beschleunigen. Während Ihres Aufenthaltes können Sie einen sehr günstigen 20-Stunden-Portugiesischkurs in Ihrer Unterkunft für nur U $ 150 in Anspruch nehmen.

 

Sicherheit für Volunteers in Brasilien

Während Sie als Volunteer in Brasilien arbeiten, werden Sie vom örtlichen Team und den Projektleitern kompetent unterstützt und beraten.

Im Notfall steht immer jemand zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich in einem anderen Land befinden, in dem Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um zu vermeiden, dass Sie bestimmten Risiken ausgesetzt werden.

Die örtlichen Koordinatoren geben Ihnen alle Informationen, die Sie während Ihres Aufenthaltes als Volunteer in Brasilien benötigen.

Wir sind eine lokale gemeinnützige Volunteer-Organisation mit Sitz in Brasilien, die seit 2003 Freiwillige ohne größere Probleme empfängt.

 

Zur Anmeldung!

Lesen Sie einige Erfahrungsberichte unserer Volunteers in Brasilien!

Lorenz arbeitetet als Freiwilliger in der Wiederauffrostung in Brasilien

Lorenz genießt seine Zeit als Wiederaufforstungshelfer in Rio de Janeiro

Lorenz hatte eine wundervolle Zeit in Rio de Janeiro mit dem freiwilligen Wiederaufforstungsprojekt im Regenwald von Tijuca und dem Unterrichten ...
Weiterlesen
Lorenz arbeitetet als Freiwilliger in der Wiederauffrostung in Brasilien

Freiwilligenarbeit in der Wiederaufforstung in Brasilien: Lorenz genießt seine Zeit in Rio

Lorenz hatte eine wundervolle Zeit in Rio de Janeiro mit dem freiwilligen Wiederaufforstungsprojekt im Regenwald von Tijuca und dem Unterrichten ...
Weiterlesen
Caius Lee UK teaching piano and singing

Klavier und Gesang unterrichten in Rio de Janeiro: Caius Lee aus Großbritannien

Der Freiwillige Caius Lee aus Großbritannien unterrichtet Klavier und Gesang in der Favela Dona Marta in Rio de Janeiro. Er ...
Weiterlesen
Teaching English in Rio de Janeiro

Englisch in Rio de Janeiro unterrichten: Tolle Erfahrung

Sam Gunning hat letzten Sommer Englisch in Rio de Janeiro unterrichtet: Ich habe Sommer 20018 mit diesem Programm verbracht. Dies ...
Weiterlesen
Volunteer Work as a family in Brazil

Freiwilligenarbeit als Familie in Brasilien: Rebecca und ihre beiden Töchter

Rebecca Wolman und ihre beiden Töchter Mica und Shaya arbeiten ehrenamtlich als Familie in Brasilien. Die drei konzentrieren ihre Freiwilligenarbeit ...
Weiterlesen
Jemy Chen und Chih-Yun helfen im Regenwald bei der Wiederaufforstung

Den Regenwald in Brasilien retten: Jemy Chen und Chih-Yun aus Taiwan

Jemy Chen und Chih-Yun, kamen direkt aus Taiwan, um beim Wiederaufforstungsprojekt im Regenwald von Brasilien mitzuhelfen. Vielen Dank! 👏👏👏🙏🙏🙏 Der ...
Weiterlesen
Frederikke Cronquist Denmark teaching English to Tour Guides

Frederikke unterrichtet Englisch für Reiseführer in Rio de Janeiro

Die Freiwillige Frederikke Cronquist aus Dänemark unterrichtet Englisch für Reiseführer in Rio de Janeiro und zeichnet Techniken für Jugendliche. Vielen ...
Weiterlesen
Carnaval Rio de Janeiro

Karneval in Rio: Gary aus Großbritannien mit seinen Carioca-Freunden!

Gary Ward aus Großbritannien half der Samba-Schule Grande Rio mit den Vorbereitungen zur Parade im Sambodromo im Karneval von Rio ...
Weiterlesen
Karina Takhar Arts Volunteering in Rio

Das Kunstprogramm in Rio: Das perfekte Projekt für Karina Takhar

Karina Takhar aus Coventry nahm am Kunstprogramm in Rio teil und gab einen Workshop in Fotografie. Sie verliebte sich in ...
Weiterlesen
Wird geladen...

 

Zur Anmeldung!

country flag Kambodscha

Freiwilligenprojekte in Kambodscha – die günstigsten Projekte zur Freiwilligenarbeit in Kambodscha!

Freiwilligenarbeit in Kambodscha auf einen Blick:

 

Günstige Freiwilligenprojekte in Kambodscha für alle Talente und Interessen

Freiwilligenarbeit in Kambodscha: Wertvolle Erfahrung und unvergessliches Reiseerlebnis!

Volunteers in Cambodia with a group of children smilingNehmen Sie an einem unserer Freiwilligenprojekte in Kambodscha teil, und haben Sie dabei ein unvergessliches Reiseerlebnis in diesem kulturell so reichen Land Asiens. Während Sie sich freiwillig für Kinderbetreuung, Englischunterricht oder die Entwicklung von NGOs engagieren, können Sie auch die wunderschöne Landschaft und die alte Kultur erkunden.

Palmen, wunderschöne Strände und ein reiches kulturelles Erbe machen das Land einzigartig. So ist es kein Wunder, warum Kambodscha zu einem der beliebtesten Ziele für Freiwillige im Ausland geworden ist. Kambodscha liegt in Südostasien, benachbart zu Thailand, Laos und Vietnam.

 

Freiwilligenurlaub: Kambodschas Kultur und Traditionen kennenlernen

Als Freiwilliger in Kambodscha haben Sie die Möglichkeit, die Traditionen und Verhaltensweisen dieses faszinierenden Landes kennenzulernen und zu verstehen. Wenn Sie sich mit dieser fernen Kultur in Verbindung setzen, wird Ihre Erfahrung zu etwas Besonderem und Einzigartigem.

 

Entdecken Sie die Überreste des Khmer-Imperiums, die Tempel von Angkor Wat und die Hauptstadt Phnom Penh

Während Ihres Freiwilligenprogramms in Kambodscha können Sie die Überreste des einst so mächtigen Khmer-Imperiums besuchen, das Sie im ganzen Land finden können. Erkunden Sie die Tempel von Angkor Wat. Genießen Sie das Leben am Hippie-Strand in Sihanoukville und unternehmen Sie einen Ausflug in die Hauptstadt Phnom Penh mit all ihrer Schönheit und Hektik. Außerdem hat die Landschaft noch viel mehr zu bieten. Sie können den Alltag mit den Einheimischen erkunden und die Sprache lernen, da dies die Dinge wesentlich einfacher macht. Die Einheimischen reagieren immer mit einem Lächeln auf Ihre Khmer-Sprachkenntnisse.

 

Khmer ist die Amtssprache in Kambodscha, Englisch ist jedoch weit verbreitet

Kambodscha zieht jedes Jahr Millionen von Touristen an, die die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten des Landes erkunden und die Mauern des kambodschanischen Angkor Wat – eines der sieben Weltwunder der Welt – betreten. Die Amtssprache der Kambodschaner ist Khmer, obwohl Englisch sehr schnell ist Ihre Landessprache ist sehr schlecht. Da Kambodscha jedoch fast 2.000 km Flüsse hat, ist das Boot ein einfaches Transportmittel.

 

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Kambodscha teil und verbinden Sie es mit einem unvergesslichen Reiseerlebnis!

 

Erschwingliche Gebühren für Freiwilligenarbeit in Kambodscha

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die lokale Organisation gezahlt.
  • Für alle Programme wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von US $ 149,00 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Flughafen Abholung
  • Kulturelles Begrüßungsabendessen
  • Orientierung plus Stadtrundfahrt
  • Unterkunft für alle Projekte
  • 3 Mahlzeiten mit regionalen Gerichten pro Tag
  • Unterstützung durch lokales Personal und Programmbetreuung
  • Unterstützung rund um die Uhr in Ihrem Land während Ihres gesamten Aufenthalts
  • Verwaltungskosten
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts

Es gibt keine versteckten Kosten. Diese Projekte sind in Kambodscha die erschwinglichsten für Freiwillige. IKPVA ist eine in einem Entwicklungsland ansässige NGO. Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, andere zu einem möglichst niedrigen Preis zu unterstützen.

Eines unserer Ziele ist es, günstige freiwillige Freiwilligenprogramme in Kambodscha anzubieten, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten.

Die Teilnehmer an unseren Kambodscha-Programmen sind der Ansicht, dass normalerweise 50 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land ausreichen. Die Programmgebühr sollte bezahlt werden an die lokale Organisation und ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

 

Freiwilligenarbeit in Kambodscha – Details zum Programm

Standorte

Phnom Penh

Als Volunteer in Kambodscha erleben Sie die pulsierende Hauptstadt Kambodschas! Die schöne Stadt liegt am Zusammenfluss von drei Flüssen. Die charmante Stadt mit ihren historischen Gebäuden ist eine echte Oase im Vergleich zu anderen asiatischen Hauptstädten. Es ist eine Art provinzieller Charme mit französischen Kolonialvillen und von Bäumen gesäumten Boulevards inmitten einer monumentalen Architektur von Angkor.

Siem Reap

Kulen Mountain Siem Reap
Kulen Mountain, Siem Reap

Als Freiwilliger in Kambodscha können Sie die Tempel besichtigen, aber es gibt auch sonst viel zu sehen rund um die Stadt. Siem Reap hat sich als Epizentrum des schicken Kambodschas neu erfunden, von Backpacker-Party-Pads bis zu Hip-Hotels und Weltklasse-Gewinn Es gibt verschiedene Küchen, üppige Spas, großartige Einkaufsmöglichkeiten, lokale Touren für Feinschmecker und Abenteurer sowie eine kreative Kulturszene, die den führenden Zirkus Kambodschas umfasst.

 

Unterkünfte und Mahlzeiten für Freiwillige in Kambodscha

Phnom Penh:

Guesthouse:

Guesthouse in Phnom Penh
Guesthouse in Phnom Penh

AVN Volunteer House wurde gerade renoviert, um den Freiwilligen das bequemste und praktischste zu sein. Sie befinden sich in unmittelbarer Nähe des russischen Marktes, nur 5 Gehminuten entfernt. Das Freiwilligenhaus verfügt über Strom, Cool & Hot Wasser- und WLAN-Zugang.Die Badezimmer befinden sich in allen Zimmern. Die Schlafzimmer bestehen aus Einzelbetten und Etagenbetten mit Bettwäsche.

Das Haus hat auch einen Essbereich im Erdgeschoss, ein Wohnzimmer mit TV & Büchern und eine Dachterrasse, um sich in der Freizeit zu entspannen.

 

Unterkunft bei Gastgeberfamilien

Guesthouse Phnom Penh Room
Phnom Penh

Sie werden wahrscheinlich Ihr eigenes Zimmer haben oder sich ein Zimmer mit einem anderen Freiwilligen in Kambodscha teilen. Die Zimmer sind in der Regel recht einfach, genau wie Ihre Gastfamilie: Bett und Bettlaken, einen Ventilator und einen kleinen Schrank deine Klamotten. Einige Zimmer verfügen möglicherweise über ein eigenes Bad, während sich andere ein Bad teilen.

Wenn Sie sich in Kambodscha freiwillig engagieren, werden Sie es zu schätzen wissen, dass die Kambodschaner sehr auf Sauberkeit achten. Wenn Sie es sich vorziehen, am Arbeitsplatz zu Mittag zu essen, können Sie möglicherweise Ihre Gastfamilie bitten, eine Lunchbox für Sie vorzubereiten.

 

Siem Reap:

Smiley Guesthouse Siem Reap Patio
Smiley Guesthouse Siem Reap Patio

Das Smiley Guesthouse verfügt über 27 Zimmer, die alle mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, um Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das gesamte Gebäude ist farbenfroh und modern gestaltet, mit einem Hauch von Khmer-Kunst und Stil, der eine ansprechende Umgebung schafft. Außerdem wird der Ort zu jeder Zeit makellos sauber gehalten. Die Besitzer sind sich auch sehr bewusst Ihre Sicherheit und die Suche nach einer sicheren Unterkunft für Ihren Seelenfrieden, während Sie freiwillig in Kambodscha arbeiten. Das Smiley Guesthouse ist ein Familienunternehmen, das von einem lokalen Khmer geführt wird, der das Gästehaus so gebaut hat, dass es alles enthält, was ein Kunde erwartet und mehr Es liegt an einem guten Ort, nur 10 Minuten zu Fuß in die Innenstadt; Die Villa ist ruhig und friedlich genug, um einen ruhigen Moment zu genießen, bevor Sie zu einem lebhaften Abend gleich um die Ecke aufbrechen.

Guesthouses in both locations will provide you with 3 meals a day.

 

Start & Dauer

Das Freiwilligenprojekte in Kambodscha beginnt am 1. und 3. Montag des Monats. Freiwillige sollten sonntags anreisen.

Sie können wählen, ob Sie in Kambodscha zwischen 2 und 24 Wochen freiwillig arbeiten möchten.

 

Einführungsveranstaltung

Die Orientierung für Sie als Freiwilliger in Kambodscha findet am Montag nach dem Ankunftsdatum statt und beinhaltet auch eine Stadtrundfahrt.

 

Anforderungen an den Freiwilligendienst in Kambodscha

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, wenn Sie in Kambodscha ein Praktikum absolvieren.

Alle Freiwilligen müssen über eine ausreichende freiwillige Reiseversicherung verfügen.

 

Erforderliche Sprachkenntnisse für Freiwilligenarbeit in Kambodscha

Vorkenntnisse in Englisch sind Voraussetzung.

 

Sicherheit

Während Ihres Aufenthalts erhalten Sie kompetente Unterstützung und Beratung durch das örtliche Team und die Projektleiter. So ist im Notfall immer jemand zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Sie sich in einem anderen Land befinden und einige Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um sich nicht bestimmten Risiken auszusetzen sichere und unvergessliche Erfahrung.

 

 

Lesen Sie Reviews von unseren Volunteers in Kambodscha

Mariana Rodrigues Portugal Childcare Volunteer

Freiwillige Kindererzieherin in Kambodscha: Mariana aus Portugal

Mariana Rodrigues aus Portugal engagiert sich als freiwillige Kindererzieherin in Kambodscha, in einer Kindertagesstätte, in der die Kinder unterrichtet werden ...
Weiterlesen
Albane from France with the children in Cambodia

Freiwillige Kindererzieherin in einer Kindertagesstätte für 14 Tage in Kambodscha

Ich habe dank des Vereins Iko Poran zwei Wochen (ich weiß, definitiv zu kurz) in einer Kindertagesstätte in Phnom Penh ...
Weiterlesen

 

country flag Kolumbien

Freiwilligenarbeit in Kolumbien: Unterrichten Sie Englisch in Ibagué!

Volunteering mit Englischunterricht auf einen Blick:

  • Standort: Ibagué

  • Das ganze Jahr über verfügbar – begrenzte Plätze !!

  • Anfangsdaten: 1. und 3. Samstag des Monats

  • Unterkunft; Lehrerzimmer mit eigenem Bad und Terrasse

  • Das günstigste Freiwilligenprogramm in Kolumbien: U $ 300,00 für 4 Wochen; zusätzliche Wochen nur U $ 75,00

  • Inklusive: Abholung vom Flughafen oder Busbahnhof, Orientierung, Platzierung und Programmüberwachung, Notfallunterstützung, eine Mahlzeit pro Tag, täglicher Spanischunterricht, Salsa Workshop und Wochenendausflüge gratis

  • Mindestverpflichtung: 4 Wochen 4 Stunden pro Tag

Lehren Sie Englisch in Kolumbien als Fremdsprache!

Ibagué in flowers - Musical Capital of Colombia
Ibagué in flowers – Musical Capital of Colombia

Freiwilliger Englischunterricht in Kolumbien! Als freiwilliger Lehrer arbeiten Sie in einem kleinen englischen Institut in der schönen Stadt Ibagué. Die Hauptstadt des Departements Tolima liegt im Westen Kolumbiens, südlich des berühmten Parque Nacional Natural Los Nevados.

Englischunterricht auf verschiedenen Niveaus

Während des Tages unterrichten Sie Englisch und verbessern die Gesprächskompetenz Ihrer Schüler. Da das English Institute verschiedene Klassen auf verschiedenen Stufen und Altersgruppen anbietet, sind Sie möglicherweise für das Unterrichten verschiedener Klassen verantwortlich. Ihr Stundenplan als Freiwilliger in Kolumbien beträgt von Montag bis Freitag 4 Stunden pro Tag.

Dies ist eine unglaubliche Gelegenheit, in Kolumbien als Freiwilliger zu arbeiten, sowohl um echte Lehrerfahrung zu sammeln als auch um echtes Kolumbien zu erkunden Einheimische und erhalten alle Vorteile eines tiefgreifenden kulturellen Austauschs und helfen gleichzeitig, die Möglichkeiten Ihrer Schüler zu erweitern.

Bei dieser einmaligen Erfahrung sind alle Ihre Unterkünfte sowie eine Mahlzeit pro Tag und zusätzliche Aktivitäten unglaublich erschwinglich !

Lernen Sie Spanisch während sie Englisch in Ibagué unterrichten

And you also receive free Spanish classes, and usually, volunteers spend their weekends enjoying a variety of outdoor activities with all transportation included, such as rock climbing, rafting, Salsa classes, rappelling, horse riding, and partying with the local people!

 

Freiwilligenarbeit im faszinierenden Kolumbien

Teaching English in Colombia

 

Kolumbien wird häufig noch immer stark unterschätzt, wobei der Ruf nicht immer eindeutig positiv war. Im Laufe des letzten Jahrzehnts hatte sich die Sicherheitslage zum Besseren verändert, und Sie können Ihre Reise als Freiwilliger in Kolumbien genießen in diesem charmanten Land für Ihren freiwilligen Urlaub! Kolumbien ist mit natürlicher Schönheit gesegnet. Andengipfel, Amazonas-Dschungel, karibische Küste und Kaffeeplantagen am Hang.

 

Faszinierende Geschichte, Kolonialarchitektur: Ein Juwel in Südamerika

Es gibt noch viele weitere wundersame Dinge zu sehen, von kolonialer Stadtarchitektur bis zu antiken archäologischen Ruinen: La Cuidad Perdida ist nach Machu Picchu die zweitgrößte Stadt und nur einer der vielen verborgenen Schätze, die Sie durch Kolumbien beim Trekking entdecken werden Eine Fülle an unglaublichen Erfahrungen wartet auf Sie und Freunde, die hier gemacht werden. Wenn Sie Englisch als Freiwilliger in Kolumbien unterrichten, lernen Sie die kolumbianischen Leute kennen, die zu den nettesten, ruhigsten und freundlichsten der Welt gehören. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Passanten Sie auf der Straße willkommen heißen.

 

Freiwilliger in Kolumbien: Reise in ein aufstrebendes Land in Südamerika

Seitdem Kolumbien seine unruhige Geschichte hinter sich gelassen hat, blüht es in den letzten Jahren auf und blühte auf. Kolumbien blühte auf. Heute nimmt der Tourismus zu und die Kunst zieht die Straßen an. Im Jahr 2016 wurde in einem historischen Friedensprozess ein Vertrag zwischen der FARC und der Regierung unterzeichnet, in dem sie einem Waffenstillstand zustimmten und ihre Waffen abgeben. Infolgedessen ist Bogotá nun voll mit neuen Restaurants, Boutiquen und anderen kleinen Unternehmen, die den Friedensstatus des Landes nutzen. Es gibt so viel zu entdecken: Auf Ihrer freiwilligen Reise nach Kolumbien werden Sie nicht nur berufliche Erfahrungen mit Ihrem Unterricht sammeln, sondern auch vom kulturellen Austausch profitieren. Schließlich erhalten Sie ein tieferes Verständnis dieses faszinierenden und kulturell reichen Landes.

Warum ist Freiwilligenarbeit in Kolumbien mit IKPVA so günstig?

Im Gegensatz zu anderen Freiwilligenorganisationen hat das Büro von Iko Poran seinen Sitz in einem Entwicklungsland. Wir sind eine gemeinnützige Organisation, die versteht, wie Freiwillige am besten zum gegenseitigen Nutzen aller Beteiligten eingesetzt werden können.

Wir tun unser Bestes, um unsere Programmkosten so niedrig wie möglich zu halten, damit mehr Menschen von der Teilnahme an wertvollen, lohnenden und gemeinschaftsbildenden Projekten weltweit profitieren können.

Und weil wir an die Ideale der Ehrlichkeit glauben und unser Bestes geben, um anderen zu helfen, halten wir die Kosten auf ein Minimum und sind vollkommen transparent.

Deshalb haben wir uns besonders bemüht, Ihnen dieses absolut erschwingliche Englischlehrprogramm für Freiwillige in Kolumbien zur Verfügung zu stellen!

Unsere Organisation erhält weder staatliche Mittel noch private Spenden. Alle von Freiwilligen gezahlten Gebühren werden zur Deckung der Verwaltungs- und Entwicklungskosten, der Unterbringung usw. verwendet.

Unterrichtet mit Iko Poran ehrenamtlich Englisch in Kolumbien und erkundet die Schönheit und Kultur Kolumbiens zum weltweit günstigsten Preis !!

 

Freiwilligenarbeit im Englischunterricht in Kolumbien – Infos

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr für die ersten 4 Wochen beträgt nur 300 US-Dollar. Zusätzliche Wochen kosten jeweils nur 75 US-Dollar!
  • Sie müssen außerdem eine einmalige Registrierungsgebühr in Höhe von 149 U $ entrichten, um die Verwaltungs- und Marketingkosten zu decken.
  • Die Registrierungsgebühr für das Programm in Kolumbien wird nicht erstattet.

Was beinhaltet die Programmgebühr?

  • Abholung vom Flughafen oder Busbahnhof in Ibagué
  • Programmorientierung im Land
  • Unterkunft
  • Eine Mahlzeit pro Tag von Montag bis Samstag
    Kostenloser Spanischunterricht
  • Unterstützung durch lokales Personal und Programmüberwachung
  • Unterstützung vor Ort rund um die Uhr während Ihres gesamten Aufenthalts
  • Verwaltungskosten im Land
  • Transport zu und von Wochenendaktivitäten

Besser geht es nicht. Jetzt bewerben! Begrenzte Plätze !!

Was ist nicht im Freiwilligenprogramm für Englischunterricht in Kolumbien enthalten?

  • Flüge von und nach Kolumbien
  • Impfungen (konsultieren Sie Ihren Hausarzt mindestens 6 Wochen vor Reiseantritt)
  • Reise- und Krankenversicherung (obligatorisch)
  • Andere Mahlzeiten nicht inbegriffen (Frühstück und Abendessen)
  • Alle anderen persönlichen Ausgaben und Touren & Aktivitäten

Hinweis: Iko Poran ist stolz auf Transparenz und ist stets bemüht, alle Gebühren so niedrig wie möglich zu halten, damit mehr Menschen aktiv an Freiwilligentätigkeiten teilnehmen können. Wir versichern Ihnen, dass es keine anderen versteckten Kosten als die oben aufgeführten gibt.

Freiwilliger Englischlehrer in Kolumbien – Projektdetails

Standort

Dieses Projekt als freiwilliger Englischlehrer in Kolumbien befindet sich in Ibagué. Ibagué, die Musikhauptstadt Kolumbiens, ist eine wunderschöne Stadt, die viel sicherer und billiger ist als Bogotá oder Medellín. Darüber hinaus finden Sie in der Nähe von Ibagué weite Gebiete natürlicher Schönheit und wildlebender Tiere.

Unterkunft & Verpflegung für Sie als freiwilliger Lehrer in Kolumbien

Während Ihres Aufenthalts als Freiwilliger in Kolumbien wohnen Sie im dritten Stock des English Institute oder in einer exklusiven Wohnung für Freiwillige.

Freiwillige können eine Küche mit allen Utensilien, Mikrowelle, Kühlschrank und Waschmaschine nutzen. Sie können Lebensmittel in einem Supermarkt 2 Blocks vom Institut entfernt kaufen und Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten, für die Mahlzeiten, die nicht bereits enthalten sind.

Start und Dauer des weltweit günstigsten Programms für Freiwilligenarbeit in Kolumbien

Die Freiwilligenprogramme in Kolumbien beginnen am 1. und 3. Samstag im Monat. Die Teilnehmer können sich zwischen 4 und 24 Wochen freiwillig melden. Wenn Sie jedoch länger bleiben möchten, müssen Sie Ihr Visum nach 12 Wochen verlängern und 30 US-Dollar bei der Einwanderungsbehörde bezahlen.

Orientierung für die freiwilligen Lehrer in Ibagué

Die Orientierung erfolgt am Sonntag nach dem Anreisetag.

Anforderungen an die Freiwilligenarbeit in Kolumbien

  • Sie müssen zu Beginn Ihres Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Aufgrund von sportlichen Aktivitäten an Wochenenden wie Klettern, Rafting, Wandern und anderen gilt eine Altersgrenze von 35 Jahren.
  • Sie müssen fließend Englisch sprechen;
  • Freiwillige müssen mindestens vier Wochen bleiben und können bis zu 24 Wochen verlängert werden.
  • Alle Freiwilligen müssen über eine angemessene freiwillige Reiseversicherung verfügen.

 

Sicherheit in der Freiwilligenarbeit in Kolumbien

Während Ihres Aufenthalts als Freiwilliger in Kolumbien erhalten Sie kompetente Unterstützung und Beratung durch das lokale Team und die Projektleiter. Im Notfall ist immer jemand erreichbar. Denken Sie daran, dass Sie sich in einem anderen Land befinden und Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um sich nicht bestimmten Risiken auszusetzen.

Die lokalen Koordinatoren geben Ihnen alle Informationen, um als Freiwilliger eine sichere und unvergessliche Erfahrung in Kolumbien zu machen.

 

country flag Costa Rica

Wildlife-Projekte in Costa Rica – Freiwilligenarbeit mit den Meeresschildkröten

Freiwilligenarbeit in Costa Rica auf einen Blick:

  • Verfügbar von März bis Oktober, wenn Schildkröten nisten

  • Starttermine der Freiwilligenprogramme: Jeden Montag

  • Unterkunft: bei Gastfamilien – alle Mahlzeiten inklusive

  • Sie können zwischen 1 und 24 Wochen freiwillig arbeiten

  • Die Programmgebühr beinhaltet: Orientierung, Unterkunft, Verpflegung, Platzierung und Programmkoordination, Unterstützung rund um die Uhr und Unterstützung für das Meeresschildkrötenprojekt

  • Gebühren von nur 275 US$ für 1 Woche

  • Sonderpreise für Praktikanten, die mindestens 8 Wochen lang bleiben

 

Wildlife Volunteering in Costa Rica: Retten Sie die Meeresschildkröten in einem karibischen Paradies

Wenn Sie in Costa Rica als Wildlife-Volunteer mit dem Meeresschildkröten-Projekt arbeiten möchten, begleiten Sie die Guides vor Ort auf 4-stündigen Nachtpatrouillen, auf der Suche nach brütenden Meeresschildkröten.

Nächtliche Patrouillen am Strand, um die Eier der Meeresschildkröten zu sammeln

Morgan Bureau France Saving Baby Sea Turtles
Morgan Bureau mit den frisch geschlüpften Meeresschildkröten

Am Strand helfen Sie als Volunteer, die Eier der Meeresschildkröten zu sammeln, und in die bewachten Brutkästen des Tierschutzprojekts zu bringen. Diese Patrouillen spielen auch eine wichtige Rolle in einer laufenden wissenschaftlichen Untersuchung, bei der die Meeresschildkröten gemessen, auf Krankheiten überprüft und markiert werden, während die Eier gesammelt und in die bewachte Brutstätte des Projekts gebracht werden.

Die Anwesenheit von mehr Menschen am Strand bedeutet auch einen Schutz der Schildkröten vor Wilderern, die sonst die Schildkröteneier stehlen und die Muttertiere töten könnten, um das Schildkrötenfleisch illegal zu verkaufen.

Freiwilligenarbeit im Tierschutz an der Karibikküste Costa Ricas

Dieses Projekt findet in einer kleinen Gemeinde an der Karibikküste von Costa Rica statt. Es ist nur mit dem Flugzeug oder mit dem Boot erreichbar. Die Bevölkerung beträgt etwa 400 Einwohner. Freiwillige genießen ein einfaches und entspanntes Leben.

Es gibt Schulen, Kirchen, Bars, Restaurants, kleine Hotels und Geschäfte, die den Einheimischen gehören. Vor allem warten tolle Menschen auf Sie und das, was Sie zu bieten haben. Wir garantieren Ihnen, dass Sie sich verlieben werden und es wird schwer sein zu gehen.

Als Freiwilliger in Costa Rica wohnen Sie in Gastfamilien und erhalten ein privates Zimmer, drei traditionelle Mahlzeiten pro Tag (vegetarisch verfügbar) und einen Wäscheservice.

Als Wildlife Volunteer in Costa Rica gehen Sie im Mondschein 6 km am Strand entlang

Für die Teilnahme an den Nachtpatrouillen sollten Sie in guter körperlicher Verfassung sein, denn Sie werden 6 km Strand zurücklegen und anschliessend den Weg wieder zurückgehen. Sie sollten auch eine gute Nachtsicht haben, da die meisten Arbeiten im Dunkeln nur mit rot beleuchteten Taschenlampen ausgeführt werden.

Wenn Sie sich in Costa Rica freiwillig engagieren, müssen Sie vorsichtig sein, wenn Sie während der Patrouillen am Strand spazieren gehen, denn in manchen Nächten werden Sie von heftigen Regenfällen durchnässt. In anderen Nächten kann Ihnen die Gischt ins Gesicht spritzen, und ausserdem sollten Sie auf das Treibholz achten, das an den Strand gespült wird. Dafür es gibt aber auch schöne Nächte mit Vollmond, dem Sternenhimmel und natürlich die faszinierende Begegnung mit den majestätischen Schildkröten.

Die Freiwilligenarbeit tagsüber umfasst die Arbeit in der Brüterei, Strandreinigung. Dazu werden Sie das Team der Tierschützer bei Nestexhumierungen sowie der Freilassung von Jungtieren unterstützen. Ausserdem gibt auch viele andere Umweltprojekte, mit denen Sie rund um das Dorf helfen können.

Costa Rica – Tropisches Land in der Karibik

Costa Rica ist ein kleines Land, das den Mittelamerika-Isthmus überspannt und den Pazifik an der Westküste und die Karibik im Osten hat. Der Norden wird von Nicaragua und der Süden von Panama begrenzt. Es ist wahrscheinlich das fortschrittlichste Land in der Region und blickt auf jahrzehntelanger politische Stabilität zurück. Die Armee in Costa Rica wurde 1949 abgeschafft und 1950 wurde das Land eine Demokratie.

 

Costa Rica: führend in der sozialen Entwicklung

Das Land gilt als führend in der sozialen Entwicklung. Tatsächlich ist es das einzige Land in der Region, das über eine allgemeine öffentliche Schulbildung und die allgemeine Schulpflicht verfügt. Im Human-Development-Index gehörte es stets zu den Top-Ländern Lateinamerikas.

Gekürt als „glücklichste Nation der Welt“

Costa Rica wurde 2009 und 2012 als das glücklichste Land der Welt gekürt und gilt gleichzeitig als das „grünste“ Land der Welt.

Jedes Jahr legen Leatherback, Green und Hawksbill Turtles von März bis Oktober ihre Eier an die Strände. Wilderer stehlen die Schildkröten und ihre Eier, um sie auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen. Zwar ist diese Praxis in Costa Rica illegal, aber für die Durchsetzung des Verbotes ist Ihre Hilfe als Volunteer so wichtig, wo Sie auch mit der örtlichen Bevölkerung zusammenwirken werden.

Freiwilligenarbeit in Costa Rica an der paradiesischen Karibikküste

Seat Turtle Conservation Costa Rica
Baby sea turtles

Dieses Wildlife-Projekt befindet sich in einem abgelegenen Dorf an der Karibikküste. Es ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Freiwillige, in die lokale Kultur einzutauchen und Spanisch bei Gastfamilien zu lernen.

Retten Sie die Meeresschildkröten

Freiwillige in Costa Rica sind sehr wichtig, damit dieses Projekt die Schildkröten rettet. Freiwillige kommen aus der ganzen Welt und helfen uns, örtliche Guides auf vierstündigen Nachtpatrouillen zu begleiten, auf der Suche nach nistenden Weibchen, die die Eier sammeln und in unsere bewachte Brüterei bringen.
Um zur laufenden wissenschaftlichen Untersuchung beizutragen, werden auch Schildkröten gemessen, auf Krankheiten überprüft und markiert. Die Anwesenheit von mehr Menschen am Strand verringert die Chance für Wilderer.

 

Helfen Sie mit uns, mehr Meeresschildkröten zu retten und die Erfahrung Ihres Lebens zu machen!

 

Wildlife-Projekte in Costa Rica: Volunteers retten Meerschildkröten-Babys

Volunteer in Costa Rica: Enjoy Beautiful Beaches

I had an amazing time volunteering on Costa Rica’s beautiful coast. Where at night we went on patrols to search for nests/turtles, scare off poachers (who aren’t always bad) and simply survey the beach. During the day we went on hikes to see the islands natural life and meet new people, cleaned up the beach, cleaned and prepared the hatchery and much more. I’d definitely recommend this conservation project for your next volunteer opportunity. The people were so welcoming and treated us as if we had lived there our whole lives. Everyone had a cool story and a nickname to go with it. Like mechudo and his baby blue jean poisonous dart frog…  – Nikita Barnard

 

Paige about her experience volunteering with the Sea Turtles in Costa Rica:

Paige volunteering with the Sea Turtles in Costa Rica
Paige

I had a fantastic time in Costa Rica with the turtles and I met many people and created memories I will never forget. I definitely recommend Iko Poran and the Sea Turtle experience in Costa Rica and I cannot wait until I volunteer with them again. Pura Vida!
– Paige, 19 years old, Costa Rica

You’ll get to see turtles coming slowly from the ocean

The patrols at night were fine, you have to walk for four hours on the beach with guides, and if you’re on a lucky night you’ll get to see turtles coming slowly from the ocean, crossing the beach and laying eggs just in front of you. It’s something you want to live in your life, and something you want to protect. – Marine, 21 years, Switzerland

Retten Sie die jungen Meeresschildkröten! Das wunderbare Costa Rica wartet auf Sie !!

 

 

Günstige Wildlife-Projekte in Costa Rica – Gebühren

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die örtliche Organisation gezahlt.
  • Für das Wildlife-Projekt wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von US $ 149,00 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Volunteer in Costa Rica program fees

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Orientierung
  • Unterkunft für alle Projekte
  • 3 Mahlzeiten pro Tag
  • Betreeung durch lokales Personal und Programmbetreuung
  • Unterstützung rund um die Uhr im Land während Ihres Aufenthalts
  • Lokale Verwaltungskosten
  • Und eine Spende, um das Meeresschildkrötenprojekt zu stärken

Es gibt keine versteckten Kosten. Diese Projekte sind am günstigsten für Freiwillige in Costa Rica.

Iko Poran ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland. Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, andere zu einem möglichst niedrigen Preis zu unterstützen. Wir sind daran interessiert, Freiwilligenarbeit im Ausland leichter zugänglich zu machen, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten.

Teilnehmer an unseren Costa Rica-Programmen sind der Ansicht, dass normalerweise 30 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land ausreichen.

Die Programmgebühr sollte an die lokale Organisation gezahlt werden und ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

Bitte bringen Sie kleine Rechnungen in die Gemeinde. Manchmal ist es schwierig, Veränderungen zu finden.

 

Sonderpreise für Praktikanten, die länger als 8 Wochen bleiben!

Diese Freiwilligen werden das Projekt auch das Projekt organisatorisch mit ihrer Mitarbeit unterstützen. Sie bleiben die erste Woche in einer Gastfamilie und bleiben dann von der zweiten Woche bis zum Ende des Programms im Projekt „Station“, einem großen Holzhaus in Strandnähe.

An der Station erhalten sie eine Mahlzeit pro Tag (Mittagessen), sie können jedoch die Küche zum Zubereiten von Frühstück und Abendessen verwenden und auch die Waschmaschine benutzen. Freiwillige können ihr eigenes Zimmer haben, aber wenn das Projekt eine spezielle Gruppe erhält, müssen sie sich möglicherweise eine Weile mit anderen Freiwilligen teilen.

 

 

Wildlife-Projekte in Costa Rica – Projektdetails

Standort der Freiwilligenprogramme in Costa Rica

Dieses Projekt findet in einer kleinen Gemeinde an der Karibikküste von Costa Rica statt. Es ist nur mit dem Flugzeug oder mit dem Boot erreichbar. Die Bevölkerung beträgt etwa 400 Einwohner. Freiwillige genießen ein einfaches und entspanntes Leben.

Es gibt Schulen, Kirchen, Bars, Restaurants, kleine Hotels und Geschäfte, die den Einheimischen gehören. Vor allem warten tolle Menschen auf Sie und das, was Sie zu bieten haben. Wir garantieren Ihnen, dass Sie sich verlieben werden und es wird schwer sein zu gehen.

 

Unterkunft & Verpflegung für Freiwillige in Costa Rica

Als Freiwilliger in Costa Rica wohnen Sie in Gastfamilien und erhalten ein privates Zimmer, drei traditionelle Mahlzeiten pro Tag (vegetarisch verfügbar) und einen Wäscheservice. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, in eine neue Kultur einzutauchen und spanische Sprachkenntnisse zu entwickeln und Teil der Gemeinschaft zu werden.

Jedes Haus verfügt über sauberes Trinkwasser, Schließfächer in den Zimmern, Strom, Ventilatoren und Moskitonetze in den Zimmern. Wenn Sie kein Spanisch sprechen, können wir versuchen, eine Gastfamilie zu arrangieren, bei der ein Familienmitglied Englisch spricht, aber es gibt nur wenige dieser Häuser.

 

Start & Dauer des Meeresschildkröten-Wildlife-Projekts

Die Programme in diesem Projekt beginnen jeden Montag. Sie müssen Ihren eigenen Weg von San Jose nach Siquirres machen, wo Sie ein Mitarbeiter unseres Teams erwartet, der Sie zur zweiten Etappe der Busfahrt und dann mit dem Boot zur Gemeinde begleitet.

Sie können zwischen 1 und 24 Wochen freiwillig arbeiten. Freiwillige, die 8 Wochen oder länger bleiben, haben eine besondere Voraussetzung, um als Projektpraktikanten zu arbeiten.

 

Orientierung

Die Orientierung findet montags oder am nächsten Tag nach der Ankunft statt, wenn Sie an einem anderen Tag anreisen.

 

Anforderungen an den Freiwilligendienst in Costa Rica

Sie müssen zu Beginn Ihres Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein. Es können jedoch Ausnahmen für unter 18-Jährige in Begleitung eines Vormunds oder mit Zustimmung der Eltern gemacht werden.

Alle Teilnehmer müssen über eine ausreichende Reiseversicherung verfügen und müssen bei der Ankunft im Dorf oder während der Orientierung eine Überprüfung der kriminellen Hintergründe vor Ort durchführen.

 

Sprachanforderungen für Freiwillige in Costa Rica

Die Grundkenntnisse in Spanisch sind erwünscht, aber keine Voraussetzung. Sie werden bereits viel bei einer einheimischen Familie lernen. Es gibt englischsprachige Personen am Projekt.

 

Sicherheit

Sie erhalten kompetente Unterstützung und Beratung durch das örtliche Team und die Projektleiter. Die lokalen Koordinatoren geben Ihnen alle Informationen für ein sicheres und unvergessliches Erlebnis.

Mit 1,9 Millionen Reisenden, die Costa Rica jährlich besuchen, ist das Reisen sehr beliebt und verbreitet. Dennoch sollten Reisende nach Costa Rica Vorsicht walten lassen, bevor Sie in die Gemeinde kommen.

 

 

Reviews unserer Wildlife Volunteers in Costa Rica

Morgan Bureau France Saving Baby Sea Turtles

Meeresschildkröten: Morgan Bureau rettet Meeresschildkröten in Costa Rica

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Meeresschildkröten in Costa Rica zu retten? Morgan Bureau aus Frankreich hat sich unserem Projekt ...
Weiterlesen
Volunteering on Costa Rica's Beautiful Coast

Freiwilligenarbeit an der schönen Küste Costa Ricas, Rettung der Meeresschildkröten

Ich hatte eine tolle Zeit, als ich an der wunderschönen Küste Costa Ricas freiwillig mitarbeitete. Dort gingen wir nachts auf ...
Weiterlesen
Page saving baby sea turtles in Costa Rica

Erschwingliches Wildlife-Projekt: Arbeiten Sie mit Meeresschildkröten in Costa Rica!

Das günstigste Programm, um die Meeresschildkröten zu retten Ich würde dieses freiwillige Erlebnis nur wärmstens empfehlen. Ich habe viel recherchiert ...
Weiterlesen

projects

Englisch unterrichten

Englisch unterrichten

freiwillige Kindererzieher

freiwillige Kindererzieher

Freiwillige Sportlehrer

Freiwillige Sportlehrer

Gemeindeentwicklung

Gemeindeentwicklung

Sonderprojekte

Sonderprojekte

country flag Ecuador

Freiwilligenprojekte in Ecuador IKPVA – Günstige Programme zur Freiwilligenarbeit!

 

Freiwilligenarbeit in Ecuador auf einen Blick:

        • Ort: Ländliche Gemeinde im Amazonas-Nebelwald

        • Das ganze Jahr über verfügbar

        • Anreisetage: 1. und 3. Montag im Monat

        • Günstige Freiwilligenprogramme in Ecuador:

        • Biologische Landwirtschaft

        • Wiederaufforstung im Nebelwald

        • Englisch unterrichten

        • Gemeindeentwicklung,

        • Kunsthandwerk

        • Freiwilligenarbeit kann auch mehrere dieser Projekte beinhalten

        • Unterkunft bei Gastfamilien – alle Mahlzeiten inbegriffen

        • Die Programmgebühr beinhaltet: Orientierung, Unterkunft, 3 Mahlzeiten pro Tag, Vermittlung und Unterstützung rund um die Uhr sowie eine Spende zur Stärkung der lokalen Projekte

        • Programmgebühren ab nur $ 154 für 1 Woche

Wählen Sie aus einer Vielzahl günstiger Freiwilligenprojekte in Ecuador

 

Freiwilligenarbeit in Ecuador – Übersicht

Volunteer in Equador: Teaching English
Teaching English in Equador

Hilf mit, eine Community im Nebelwald der Anden zu retten und Spanisch zu lernen

Begeben Sie sich auf ein Abenteuer in Südamerika und engagieren Sie sich freiwillig in Ecuador, um die nachhaltige Entwicklung in einem abgelegenen Dorf im Nebelwald zu unterstützen. Der Erhalt der Natur und der Artenvielfalt des Waldes ist entscheidend für die Zukunft des Dorfes.

Während Sie sich freiwillig für Bildungs- und Umweltprojekte in Ecuador engagieren, finden Sie eine gute und vernetzte Gemeinschaft. Die Menschen sind sehr hilfsbereit und lieben das Leben im Allgemeinen. So können Sie leicht mit den Einheimischen in Kontakt treten und sogar von ihnen lernen.

Freiwilligenarbeit in Ecuador

Ihre Arbeit als Freiwilliger in Ecuador wird dieser einzigartigen ländlichen Gemeinde helfen, ihre Projekte in Richtung einer nachhaltigen Zukunft zu entwickeln. Im Nebelwald können Sie sich freiwillig zur Wiederaufforstung melden oder die einheimischen Familien beim ökologischen Landbau unterstützen. Während Ihres Aufenthalts in einer Gastfamilie lernen Sie leicht Spanisch und erhalten Einblicke in das Leben der Menschen im Einklang mit der Natur.

Volunteer im Artisan Shop

In den freien Tagen lernen Sie die wunderschönen Wasserfälle in der Nähe und die atemberaubende Aussicht auf die Landschaft kennen.

In der örtlichen Schule möchten die Kinder gerne Englisch lernen! Als ehrenamtlicher Lehrer werden Sie gerne mit den Kindern arbeiten. Abends können Sie sogar Englischunterricht für die lokalen Handwerker geben, da diese ihre Produkte von Equatorian Arts für Touristen verkaufen möchten. Und was ist mit deinen kreativen Talenten? Im Artisan Shop des Dorfes können Sie Kunsthandwerk erlernen.

Schließlich werden Sie die erstaunliche ecuadorianische Kultur aus lokaler Perspektive erleben und als Bonus Ihre Spanischkenntnisse erlernen und / oder verbessern.

Eine gute und vernetzte Community

Die Leute dort waren unglaublich! Sie waren glücklich, unterstützend und liebten das Leben im Allgemeinen. Sie waren eine so gute und vernetzte Gemeinschaft. Jeder kannte jeden!
Die freien Tage von der Arbeit waren fantastisch, da wir mit dem persönlichen Führer des Dorfes, Solomon, zu kleinen Wasserfällen mussten. Er war sehr aufschlussreich und kannte sich im Grunde alles in der Gegend aus. Von den einheimischen Kolibris bis zu den verschiedenen Felsen entlang der Flüsse. – Sam, 22 Jahre, Melbourne

Freiwilligenprogramme in Ecuador

Volunteer in Ecuador works in the tree nursery together with a farmer
Volunteer helping in the tree nursery

Es gibt viele Aktivitäten, die Sie entwickeln können, wenn Sie sich freiwillig bei uns in Ecuador melden.

Sie können versuchen, während Ihres Programms verschiedene Freiwilligentätigkeiten zu entwickeln. Als Ergebnis haben Sie eine sehr persönliche Erfahrung mit einem flexiblen Ansatz.

All dies wird ergänzt durch eine breite Palette von Freizeitaktivitäten wie Reiten, Vogelbeobachtung, Schwimmen in Flüssen und Wasserfällen, Besuch des Museums und Genießen der atemberaubenden Nebelwälder.

Das Lächeln, das ich nie vergessen werde

Ich hatte die beste Wohnsituation in dem Haus, die ich sehr schätzte, dachte aber auch, ich hätte es nicht verdient, dass meine „Familie“ mich so gut behandelte. Mein täglicher Job ist es, den Kindern im Dorf Englisch beizubringen und meiner Gastfamilien-Oma dabei zu helfen, einen landwirtschaftlichen Job zu erledigen. Ich genieße es sehr, dort zu leben. Ich hatte die Möglichkeit, die Natur zu fühlen und dieses Leben zu erleben, an das ich mich für den Rest meines Lebens erinnern werde. – Ming, China

Ecuadors natürliche Schönheit: Atemberaubende Artenvielfalt

Volunteer in Ecuador with a dozen of children in front of the school
Teach English in local schools

Da dieses bezaubernde Land eines der artenreichsten Länder der Welt ist, finden Sie hier einige der größten Naturwunder.

Es ist auch ein sehr preiswertes Land mit gutem Essen und freundlichen Menschen. Eigentlich sind die Ecuadorianer der größte Schatz des Landes: freundlich, warmherzig, ruhig und großzügig.

 

Ecuadors natürliche Schätze: Amazonas-Regenwald, Galapagos-Inseln, wunderschöne Strände

Hummingbird and a flower

Ecuador ist eines der kleinsten Länder in Südamerika, was das Reisen sehr einfach macht. Und es hat alles, was man von einem Land erwarten würde.

In Ihrer Freizeit können Sie den mystischen Amazonas-Regenwald und die Andengipfel besuchen.

Darüber hinaus ist das Naturparadies der Galapagos-Inseln nicht weit entfernt.

Und zum Schluss können Sie einfach an einem der fantastischen Strände an der Küste faulenzen.

 

 

Wenn Sie Ecuador von innen erleben möchten, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten

Sie können die Programme kombinieren, um das Beste aus Ihrem Freiwilligenprogramm herauszuholen, oder Sie können sich dafür entscheiden, nur an einem unserer fünf günstigen Freiwilligenprogramme in Ecuador zu arbeiten.

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Ecuador teil und erleben Sie Ihr ganzes Leben!

 

 

Günstige Freiwilligenprojekte in Ecuador!

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die aufnehmende Organisation gezahlt.
  • Für alle Programme wird eine Anmeldegebühr von 149 USD zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Prices Ecuador 2019

Die Programmgebühr beinhaltet:

A Volunteer in Ecuador works in the artisan shop
Volunteer helping in the artisan shop
  • Orientierung
  • Unterkunft für alle Programme
  • 3 Mahlzeiten pro Tag
  • Unterstützung durch lokales Personal und Programmüberwachung
  • Notfallbetreuung vor Ort rund um die Uhr während Ihres gesamten Aufenthalts
  • Verwaltungskosten vor Ort
  • Und eine Spende zur Stärkung des lokalen Projekts

Es gibt keine versteckten Kosten. Diese Projekte sind für Freiwillige in Ecuador am erschwinglichsten.

Iko Poran ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland. Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, anderen zum niedrigstmöglichen Preis zu helfen. Wir sind daran interessiert, das Programm für Freiwillige in Ecuador zugänglicher zu machen, damit mehr Menschen bei der Erledigung wirklich wichtiger Aufgaben helfen können.

Teilnehmer an unseren Freiwilligenprogrammen in Ecuador sind normalerweise der Meinung, dass 20 USD für wöchentliche Ausgaben im Land ausreichen.

Die Programmgebühr sollte erst bei der Ankunft an das örtliche Team gezahlt werden.

Bitte bringen Sie kleine Scheine mit, da es manchmal schwierig ist, ein Wechselgeld zu finden.

 

Freiwilligenarbeit in Ecuador – Details

Standort:

Die Programme in Ecuador finden in einer ländlichen Gemeinde im wunderschönen ecuadorianischen Nebelwald in den Anden im Norden Ecuadors statt. Es ist 2,5 Stunden mit dem Bus von Quito, der Hauptstadt Ecuadors, entfernt.

Es ist eine zukunftsweisende Gemeinschaft, die tief in den Traditionen ihrer Yumbo-Vorfahren verwurzelt ist.

 

Volunteer in Ecuador plants a tree in the field
Volunteer in action in the reforestation project

Unterkunft & Verpflegung

Sie haben ein Privatzimmer in einer Gastfamilie und erhalten drei traditionelle ecuadorianische Mahlzeiten pro Tag. Und wenn Sie Vegetarier sind, machen Sie sich keine Sorgen: Wir können für Vegetarier und andere Ernährungsbedürfnisse sorgen.

Das Dorf ist um eine Straße zentriert, die durch die Mitte verläuft. Die meisten Gastfamilien befinden sich 5 Gehminuten entfernt in dieser Straße und im Zentrum des Dorfes.

In Ihrer Gastfamilie erleben Sie die Ruhe und Freundlichkeit des ecuadorianischen Lebensstils, der Kultur und der Küche.

 

Start & Dauer

Freiwilligenprogramme in Ecuador beginnen am 1. und 3. Montag des Monats.

Der Bus von Quito zur Gemeinde fährt jeden Tag um 17:00 Uhr und die Gemeinde begrüßt zusammen mit den Gastfamilien die Freiwilligen, wenn sie ankommen.

Freiwillige kommen in der Regel am Wochenende in Quito an, um samstags oder sonntags den Bus zu nehmen.

Sie können sich zwischen 1 und 12 Wochen freiwillig in Ecuador melden.

 

Einführungsveranstaltung

Die Orientierung erfolgt am Montag oder am nächsten Tag nach der Ankunft, wenn Sie an einem anderen Tag anreisen.

 

Voraussetzungen für die Freiwilligenarbeit in Ecuador

Freiwillige müssen zu Beginn des Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein.

Ausnahmen können für Kinder unter 18 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder mit Zustimmung der Eltern gemacht werden.

Sie müssen über eine ausreichende Reiseversicherung verfügen.

 

Sprachanforderungen

Es ist erwünscht, dass die Freiwilligen Grundkenntnisse der spanischen Sprache haben, dies ist jedoch keine Voraussetzung.

Während Ihres Programms werden Sie viel Spanisch lernen, wenn Sie bei einer einheimischen Familie wohnen. Wenn Sie Ihr Lernen jedoch beschleunigen möchten, empfehlen wir Ihnen, einen erschwinglichen Spanischkurs zu belegen, der von einer Frau aus der Gemeinde für 5 USD pro Stunde unterrichtet wird .

 

Sicherheit

Ecuador hat sich schnell zum sichersten Land Lateinamerikas entwickelt. Sie können sich absolut sicher und selbstsicher fühlen, um das Land zu erkunden.

Die Gemeinde ist absolut sicher, aber wenn Sie in Quito sind, sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen und vorsichtig mit Ihren Besitztümern umgehen.

 

 

 

Immer noch im Zweifel? Lesen Sie Erfahrungsberichte unserer Freiwilligen in Ecuador.

Teaching English in Ecuador

Englischlehrerin in Ecuador: Mings einmaliges Reiseerlebnis

Ich schreibe diese Bewertung aufgrund meiner Erfahrung als Freiwillige in Ecuador während eines Monats. Ich wurde von einer ecuadorianischen Familie ...
Weiterlesen

 

country flag Äthiopien

Freiwilligenprojekte in Äthiopien mit IKPVA – Günstige Volunteer Projekte in Äthiopien!

Volunteer-Projekte in Addis Abeba auf einen Blick:

 

Große Auswahl an günstigen Freiwilligenprojekten in Äthiopien

Freiwilligenarbeit in Äthiopien im Überblick

Volunteer in Ethiopia
Volunteers & Schüler in Äthiopien

Iko Poran bietet verantwortungsbewusste und authentische Programme für Freiwilligenarbeit in Äthiopien, die alle Fähigkeiten und Interessen abdecken. Als Volunteer in Addis Abeba können Sie als Assistant Teacher verschiedene Fächer wie Englisch oder Computerkenntnisse an einer Schule unterrichten. Darüberhinaus können Sie mit den Schülern in Äthiopien Yoga üben, Wellness-Coaching durchführen oder auch einen Gemüsegarten anlegen und vieles mehr. An der Schule gibt es auch ein paar Sporttalente, die sich auf ein Training mit einem Sport-Volunteer freuen!

Wir bei IKPVA widmen uns dem Ziel, Ihnen preiswerte Praktikumsangebote für Freiwillige in Äthiopien zur Schulung von Kindern und Jugendlichen an einer Schule in Addis Abeba anzubieten. Sie werden eine lohnende Erfahrung als Assistant Teacher in verschiedenen Fächern haben und vielversprechende Schüler zwischen 12 und 18 Jahren unterrichten.

Starten Sie mit einer kostenlosen Kulturwoche in Addis Abeba

Addis Ababa
Volunteer in Addis Abeba

Bei Ihrer Ankunft können Sie eine kostenlose Woche mit kulturellen Aktivitäten in Addis Abeba genießen. Während Ihres Aufenthaltes als Freiwilliger in Äthiopien haben Sie ein Zimmer mit eigenem Bad. Sie wohnen neben den Studenten im Hostel in einer angenehmen und familiären Umgebung. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind ebenfalls enthalten. Sie werden sicherlich die authentischen äthiopischen Gerichte genießen!

Freiwilligenarbeit an der Schule in Äthiopien

Teaching in Ethiopia
Unterricht an der Schule

Mit Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Lehrassistent tragen Sie viel zur Zukunft talentierter Schüler in der Schule bei!

Basierend auf Ihren Interessen und Ihrem Wissen können Sie Englisch unterrichten oder Jugendliche in die Computer- und Internettechnologie einführen. Wenn Sie das Selbstwertgefühl von Studentinnen stärken möchten, können Sie am Women Empowerment-Projekt der Frauen teilnehmen.

Freiwilligenarbeit in Äthiopien zum Umweltbewusstsein

Volunteer on Health and Wellness
Gesundheits- und Wellnes Workshop

Ein weiterer wichtiger Bereich ist das Umweltbewusstsein. Ob Sie sich für eine praktische Gartenarbeit entscheiden oder über Solarenergie sprechen möchten, Ihre Schüler werden lernen, wie sie die Umwelt schützen können.

Zum Naturschutz gehört auch die Gesundheit. Deshalb haben wir ein Wellness-Coaching- und Yoga-Projekt ins leben gerufen, das die Schüler sehr schätzen!

Sport, Bildende Kunst und Musik bringen Menschen zusammen

Art & Photography
Kunst & Fotografie

Sport ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern kann auch der Beginn einer Karriere sein! Als freiwilliger Sportlehrer können Sie Studenten mit außergewöhnlichen sportlichen Talenten in Vorbereitung auf eine berufliche Karriere coachen.

Schließlich sind Musik und Kunst eine Quelle der Freude und bringen Menschen zusammen, unabhängig von Kultur oder Sprache! Bringen Sie Ihre Kreativität mit in einen Foto- und Malworkshop oder unterrichten Sie das Singen und Spielen von Musikinstrumenten!

Mit seiner Kreativität kann er auch zur Dekoration der Schule beitragen, Unterrichtsräume und Freizeitbereiche im Bauprojekt bemalen und reformieren. Eine warme und inspirierende Umgebung motiviert die Schüler.

Machen Sie sich keine Sorgen über die Sprache, die Koordinatoren begleiten die Freiwilligen auf Englisch, Spanisch oder Italienisch!

Addis Abeba: ein magischer Ort

Als Freiwilliger in Äthiopien entdecken Sie die Schönheit der Stadt Addis Abeba. Addis Abeba (አዲስአበባ) war schon seit seiner Gründung im 19. Jahrhundert wie ein magisches Portal, ein Tor zu einer anderen Welt. Die Stadt bietet einige touristische Attraktionen, wie die Holy Trinity Cathedral oder das Ethiopian National Museum.

Bei Ihren Ausflügen in Addis Abeba besuchen, haben Sie die Möglichkeit, die herausragende äthiopische Küche kennenzulernen. Bei den Eintöpfen wird Sponera-Brot, Injera, anstelle von Besteck verwendet, um die Suppenschüssel auszulöffeln.

Äthiopien: Afrikas erstes unabhängiges Land

Äthiopien ist nicht nur das älteste unabhängige Land Afrikas, sondern auch das zweitgrößte. Abgesehen von einer fünfjährigen Besetzung durch Mussolinis Italien im Jahr 1935 wurde es nie kolonialisiert.

Da das Land die Heimat der äthiopischen orthodoxen Kirche ist – einer der ältesten christlichen Kirchen – blickt es auf ein einzigartiges Kulturerbe. Äthiopiens Monarchie endete erst mit dem Putsch von 1974.

Während der gesamten Kolonialzeit war Äthiopien ein Symbol der Unabhängigkeit Afrikas und wurde dann Gründungsmitglied der Vereinten Nationen. Heutzutage haben viele internationale Organisationen in Afrika ihren Sitz in Äthiopien.

 

Strukturwandel: Warum Ihre ehrenamtliche Arbeit in Äthiopien so wichtig ist

Women Empowerment in Ethiopia
Women Empowerment in Äthiopien

Zwar gibt es Anzeichen dafür, dass das Wachstum der Industrie Ende des Jahrzehnts in den städtischen Zentren zu einer Verringerung der Armut geführt hat, doch Äthiopien ist von einem wirklichen Strukturwandel noch weit entfernt.

Die Mehrheit der äthiopischen Haushalte ist immer noch in der Landwirtschaft tätig und lebt in ländlichen Gebieten. Weitere Maßnahmen zur Verringerung der Armut werden erforderlich sein, um den Äthiopiern ein Leben in Würde zu ermoglichen.

Daher muss die Politik in Äthiopien einerseits die Unternehmen stärken, um Arbeitsplätze zu schaffen, und andererseits die selbständige Tätigkeit der einfachen Leute fördern, die nicht alle in der Landwirtschaft arbeiten können.

Aus diesem Grund wird auch Ihre Lehrtätigkeit als Volunteer an der Schule so wichtig sein, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, sich beruflich zu qualifizieren. Darüberhinaus können Sie die Schüler auch darauf vorbereiten, wie sie selbständig arbeiten können, und beispielsweise Start-Up Unternehmen gründen können.

 

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Äthiopien teil und erleben Sie die Erfahrung Ihres Lebens!

 

Die günstigsten Gebühren für die Freiwilligenarbeit in Äthiopien

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die lokale Organisation in Brasilien gezahlt.
  • Für alle Projekte wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von 149,00 USD zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Fees Volunteer in Ethiopia

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Beratung vor der Ankunft
  • Abholung vom Flughafen und Rückgabe
  • Orientierung über Projekt, Land und Regeln
  • Unterkunft (Doppelzimmer mit eigenem Bad) in der obersten Etage des Studentenheims
  • Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen) – authentische äthiopische Mahlzeiten
  • Der Projektmanager spricht Englisch, Italienisch, Spanisch und Ungarisch
  • 24 x 7 Nothilfe (falls erforderlich)
  • Reiseunterstützung in Äthiopien
  • Zeugnis / Zertifikat der Freiwilligenarbeit

    Kostenlose Woche mit kulturellen Aktivitäten:

  • Traditionelle Kaffeezeremonie
  • Besuchen Sie Mercato (den größten Marktplatz unter freiem Himmel in Afrika)
  • Kulturelle Besuche in der Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit
  • Traditioneller äthiopischer Tanz
  • Nationalmuseum von Äthiopien, wo man „Lucy“ sehen kann, die berühmtesten versteinerten Überreste früher Hominiden.

 

Was ist NICHT in der Programmgebühr für den Freiwilligen in Äthiopien enthalten?

  • Flugpreis
  • Visa
  • Projekttransport
  • Alle persönlichen Ausgaben
  • Kosten für medizinische Leistungen (volle private Krankenversicherung wird dringend empfohlen)

Es gibt keine versteckten Kosten. Iko Poran ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland. Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, andere zu einem möglichst niedrigen Preis zu unterstützen. Wir sind daran interessiert, Ihre Freiwilligenreise in Äthiopien erschwinglicher zu gestalten, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten.

 

 

Freiwilligenarbeit in Äthiopien – Projektdetails

Standort – Addis Abeba

Addis Abbaba
Addis Abeba

Als Freiwilliger in Äthiopien bei Iko Poran wohnen Sie in der Stadt Addis Abeba.

Seit seiner Gründung im 19. Jahrhundert war Addis Abeba immer ein magisches Portal, ein Tor zu einer anderen Welt.

Für die ländliche Bevölkerung in Äthiopien war und ist es eine Stadt, deren Straßen in Gold gepflastert sind.

Als Volunteer in Äthiopien können Sie Addis Abeba aber auch als Tor zu einer uralten und mystischen Welt für sich entdecken.

 

Günstige Freiwilligenprojekte in Äthiopien in der viertgrößten Stadt Afrikas

Dennoch ist Addis Abeba – Afrikas viertgrößte Stadt und diplomatische Hauptstadt – auch eine verkehrsberuhigte, weitläufige Stadt. Da Addis Abeba auf den ersten Blick keine herausragenden Sehenswürdigkeiten bietet, lassen viele ausländische Besucher  die Stadt so schnell wie möglich hinter sich.

Wenn Sie sich jedoch auf diese oft widersprüchliche Stadt einlassen, werden Sie beginnen, Äthiopien besser verstehen zu lernen. Nach einer Weile, werden Sie die versteckten Preziosen und kulturellen Besonderheiten entdecken.

Abgesehen von allem anderen ist Addis der beste Ort im Land, um äthiopische Gerichte zu probieren. Wenn Sie das kulturelle Leben genießen, finden Sie sogar wunderbare Museen und inspirierende Orte zum Verweilen. Als Freiwilliger in Äthiopien können Sie in Ihrer Freizeit einige der touristischen Ziele besuchen:

  • Mercato, der größte Marktplatz unter freiem Himmel in Afrika
  • Dreifaltigkeitskathedrale
  • Nationalmuseum von Äthiopien
  • Entoto Hill
  • St.-Georgs-Kathedrale
  • Gedenkmuseum der Märtyrer des Roten Terrors

 

Essen gehen in Addis Abeba: Genießen Sie Ihre Freizeit als Freiwilliger in Äthiopien

Neben all der Aufregung bei der Freiwilligenplatzierung haben Sie auch die Möglichkeit, die äthiopische Küche zu probieren, deren charakteristisches Schwammbrot injera anstelle von Besteck zum Aufwischen verschiedener gewürzter Eintöpfe verwendet wird.

Bei einem Stadtspaziergang finden Sie einen umfassenden Eindruck von den essbaren Angeboten der Stadt. Die kulinarischen Angebote reichen von einem typischen Saftladen über ein vegetarisches Restaurant bis hin zu Fleisch- oder Fischgerichten.

Während Ihres Aufenthaltes als Freiwilliger in Äthiopien bei IKPVA erhalten Sie unbezahlbare Einblicke in die lokale Kultur und die kulinarischen Bräuche.

 

Unterkunft und Mahlzeiten für Freiwillige in Addis Abeba

Sie werden ein Schlafzimmer (mit eigenem Bad) haben, das zusammen mit unseren Studenten in unserem Hostel in einer einladenden und familiären Umgebung lebt.

Ausführliche Informationen zur Unterkunft finden Sie im Pre-Departure Guide.

 

Starttermine und Dauer der Freiwilligenprojekte in Äthiopien

Ankunft jeden Samstag im Monat. Am Sonntag findet dann die Einführungsveranstaltung statt, und die konkrete Arbeit im Volunteer-Projekt beginnt am Montag.

Sie haben die Wahl zwischen 2 und 24 Wochen in Äthiopien zu arbeiten

Freiwillige arbeiten von Montag bis Freitag durchschnittlich 4 bis 6 Stunden täglich.

 

Anreise & Einführungsveranstaltung

Buchen Sie einen Flug nach Addis Abeba Bole. Ein Vertreter des Volunteer-Projekts holt Sie dann zur vereinbarten Zeit am Flughafen ab.

Die Orientierung findet am ersten Tag statt und umfasst:

  • Über Äthiopien
  • Über Ihr Freiwilligenprogramm und andere Projekte
  • Zusätzliche Optionen wie Exkursionen und Lernprogramme
  • Projekterweiterung
  • Kulturelle Verantwortung
  • Grundlagen der Amharisch (Amtssprache Äthiopiens)
  • Verhaltensregeln
  • Projektbesuch

 

Voraussetzungen für die Teilnahme an den Freiwilligenprojekten in Äthiopien

Freiwillige müssen zu Beginn Ihres Praktikums mindestens 20 Jahre alt sein.

Freiwillige müssen eine ausreichende Reiseversicherung haben.

 

Erforderliche Sprachkenntnisse für Freiwilligenarbeit in Äthiopien

In allen Projekten ist fließend Englisch erforderlich.

 

Sicherheit

Freiwillige erhalten die kompetente Unterstützung und Beratung durch das lokale Team und die Projektleiter.

Es wird immer ein Mitglied des lokalen Teams oder aus dem Projekt mit Ihnen an den Projekten arbeiten.

Die lokalen Koordinatoren geben Ihnen alle Informationen für ein sicheres und unvergessliches Erlebnis.

 

Erfahrungsberichte unserer Volunteers in Äthiopien

MIchael Dodge USA sharing his skills in Ethiopia.

Michael Dodge aus den USA unterrichtet an einem Gymnasium in Addis Abeba

Michael Dodge aus den USA unterrichtet in Äthiopien, an einem Internat und Gymnasium in Addis Abeba. Indem er seine Fähigkeiten ...
Weiterlesen
Emmanuel Health Coaching Ethiopia

Gesundheitscoaching für Kinder in Äthiopien: Emmanuel

Emmanuel hat gerne an Gesundheitscoaching für Kinder und Jugendliche in Äthiopien gearbeitet und beinhaltet auch einen Erste-Hilfe-Kurs gegeben. Gut gemacht! ...
Weiterlesen

 

country flag Ghana

Freiwilligenarbeit in Ghana mit IKPVA – Arbeiten Sie als Volunteer in Ghana!

Volunteer-Projekte auf einen Blick:

  • Standort: Akokwa, in der zentralen Region von Ghana

  • Das ganze Jahr über verfügbar

  • Anfangsdaten: jeden 1. und 15. des Monats

  • Günstige Freiwilligenprogramme in Ghana verfügbar:

  • Sportentwicklung,

  • Kinderbetreuung und Waisenhaus

  • Englisch unterrichten

  • Programme können kombiniert werden

  • Unterkunft: Volunteer-House in der Nähe der Projekte; Alle Mahlzeiten inklusive.

  • Die Programmgebühr beinhaltet den Abholservice vom Flughafen, den Transfer zum Projektort, eine Tour durch Ghana, Orientierung, Unterkunft und Verpflegung, Platzierung im Freiwilligenprojekt, Notfallunterstützung rund um die Uhr und eine Spende zur Unterstützung lokaler Projekte

  • Programmgebühren beginnen ab nur 367 US $ für 2 Wochen

 

Unsere günstigen Freiwilligenprogramme in Ghana können kombiniert werden, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt zu machen

 

Über Freiwilligenarbeit in Ghana im Detail

Volunteer in Ghana - Jeanette Warthon USA with the children
Jeanette Warthon, aus den USA, betreute Kinder
Volunteer Work with the children in Ghana
Freiwilligenarbeit in der Erziehung

Nehmen Sie als Volunteer an den faszinierenden Freiwilligenprojekten in Ghana teil, einem Land an der Westküste Afrikas. Mit der Elfenbeinküste und Togo als Nachbarn  umfasst Ghana heute 238.533 Quadratkilometer des afrikanischen Kontinents.

Als Volunteer in Ghana können Sie wertvolle Arbeit in den sozialen Projekten leisten, die vor allem Kindern und Jugendlichen zugute kommen. Dabei können Sie es sich aussuchen, ob Sie lieber die Kinder in einer Tagesstätte oder Waisenhaus betreuen wollen, oder Englisch an einer Schule unterrichten möchten. Wenn Sie eine Leidenschaft zum Sport verspüren, können Sie sogar eine eine junge Fußballmannschaft in der Schule trainieren.

Ghana war das erste Land Afrikas, das sich aus der britischen Kolonialherrschaft lösen konnte

Ghana wurde vom britischen Empire kolonisiert, das den Grundstein für das moderne Land legte.

Die Briten begannen mit der Erkundung der reichen Ressourcen Ghanas, Gold, Holz, Industriediamanten, Fisch, Gummi und verkauften sogar Ghanaer als Sklaven.

1957 löste sich Ghana endgültig von der Kolonialherrschaft. Da es das erste Land in Afrika war, das von der fremden Kolonialherrschaft unabhängig wurde, wurde es zu einem historischen Modell für die Region Subsahara-Afrika. Ghana ist im heutigen Kontext zu einer modernen Gesellschaft mit einer konstitutionellen Demokratie gereift.

Engagieren Sie sich als Volunteer in Ghana für soziale Projekte und Bildung

Wie wäre es mit einer IKPVA-Freiwilligenreise nach Ghana? Dies sagte Jeanette Warthon aus den USA über ihr Freiwilligenprogramm in Ghana:

„Geliebtes Ghana, die Kinder sind großartig. Die Ghanaer sind so freundlich, jeder Tag war eine neue Entdeckung.“

Volunteer in Ghana caring for the children at the orphanage
Internationale Volunteers im Waisenhaus

Freiwillige für die Kinderbetreuung haben Zeit, den Kindern mehr Aufmerksamkeit zu schenken

Sie können das Heimpersonal der Kinder als freiwilliger Helfer für die Kinderbetreuung in Ghana unterstützen. Da die ErzieherInnen vor Ort oft überlastet sind und viele Kinder betreut werden müssen. ist gerade Ihr Engagement so wichtig, um den Kindern individuell mehr Zeit zu widmen.

Wenn Sie Ihre Energie und Kreativität mitbringen und mit den Kindern spielen, kreativen Spaß oder Bildungsaktivitäten entwickeln, werden die Kinder Sie lieben!

Und wir sind sicher, dass auch Sie sich in Ghana verlieben werden. Das Land hat wunderschöne Strände und majestätische Berge.

 

Unterrichten Sie als Volunteer Englisch an der Schule

Approximately 20 children smiling in a classroom of one of our Volunteer in Ghana teaching projects

Volunteers können einen wertvollen Beitrag zur Ausbildung der Kinder leisten, indem sie die Lehrer in den Schulen der Kinderheime unterstützen. Wenn Freiwillige mit den örtlichen Lehrern  zusammenarbeiten, werden sie bei den Schülern im Klassenzimmer großen Erfolg haben.

Sobald Sie in unser Programm für die Freiwilligenarbeit in Ghana aufgenommen wurden, werden wir mit Ihnen zusammenarbeiten, um die Themen auszuwählen, die sich am besten für den Unterricht eignen.

Darüber hinaus vermitteln wir Sie an die Klassenstufen, die am meisten Unterstützung brauchen können, je nach Interesse und den Bedürfnissen der Schule. Dabei reicht das Angebot vom Kindergarten bis zum Gymnasium.

Als Freiwilliger in Ghana wird erwartet, dass Sie von Montag bis Freitag arbeiten, währen Sie am Wochenende die Möglichkeit haben, Ausflüge zu machen.

Häufig kombinieren die Volunteers die Programme und betreuen wahlweise die kleinen Kinder oder geben Englischstunden für die schon etwas grösseren. Nach dem Unterricht haben Sie am Nachmittag und Abend frei.

 

 

Trainieren Sie eine junge Fußballmannschaft an der Schule

Volunteer in Ghana to coach the boys and girls
Fußballmannschaft in der Schule

Arbeiten Sie als Volunteer in Ghana und helfen Sie den Jugendlichen in den ländlichen Dörfern, ihre Talente zu entwickeln. Dabei sind die sportlichen Aktivitäten auch ein guter Ausgleich zur geistigen Arbeit an der Schule.

Außerdem werden Sie den Jugendlichen helfen, Führungsqualitäten und Disziplin zu entwickeln. Als integraler Teils des Teams werden sie stärkere Bindungen mit ihren Klassenkameraden aufbauen.

Ein Sport-Freiwilliger in Ghana arbeitet mit den Trainern der Fußballmannschaft zusammen, um das tägliche Training zu absolvieren.

Sie müssen kein Sportprofi sein, entscheiden ist Ihre Leidenschaft und Begeisterung für dieses Programm.

 

Über das Reiseziel Ghana für Volunteers

Tropisches Klima, majestätische Berge, herrliche Strände: ein majestätisches Land

Young teacher in a classroom of a Volunteer in Ghana teaching project
Lehrassistentin an der Schule

Mit gutem Essen, tropischem Klima, faszinierender Kultur, majestätischen Bergen und wunderschönen Stränden ist Ghana perfekt für Ihren Freiwilligenurlaub!

Ghanaer genießen eine eher einfache, aber leckere Küche. Die Mehrheit der Mahlzeiten besteht aus dicken, gut gewürzten Eintöpfen, die normalerweise von Reis oder gekochten Yamswurzeln begleitet werden.

Eintöpfe gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Die beliebtesten sind Okra, Fisch, Bohnenblatt (oder anderes Gemüse), Forowe (ein fischartiger Tomateneintopf), Palavasauce (Spinateintopf mit Fisch oder Huhn) und Erdnuss eines der nationalen Gerichte des Landes. So erleben Sie die Kultur und Küche von Ghana.

 

Elephant in Ghana

Fußball ist ein sehr beliebter Sport, da Ghana die FIFA Under-20-Weltmeisterschaft gewonnen hat

Fußball entwickelte sich zu einer populären Sportart im Land. Im Jahr 2009 gewann Ghana als erstes afrikanisches Land die FIFA Under-20-Weltmeisterschaft, indem es das brasilianische Team besiegte.

Sie können sich in Ghana als Volunteer engagieren, um Jungen und Mädchen in der Schule zu coachen, und Sie können ihnen sogar dabei helfen, ihren eigenen „Messi“ zu finden, um 2022 zu gewinnen.

Ghana feierte 2010 erneut den Ruhm als einziges afrikanisches Team, das bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010 von der Gruppenphase in die Ko-Phase aufstieg. Während sie bei der Weltmeisterschaft in Uruguay verloren hatten, ist Fußball in Ghana zu einem großen Sportereignis geworden schon seit. Vergessen Sie also nicht, alle Fußballfans zu erkunden!

 

 

Arbeit als Volunteer in Ghana mit Englischunterricht, Kinderbetreuung, Sport und mehr

IKPVA arbeitet eng mit einer lokalen Partnerorganisation zusammen, die Freiwilligenprogramme in Ghana in verschiedenen Bereichen anbietet, wie Englischunterricht, Kinderbetreuung und Sportfreiwilligenarbeit.

 

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Ghana teil und erleben Sie die Erfahrung Ihres Lebens!

 

Die erschwinglichsten Gebühren für die Freiwilligenarbeit in Ghana

 

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die Aufnahmeorganisation gezahlt.
  • Für alle Projekte wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von US $ 199,00 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Table of fees of our Volunteer in Ghana programs

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Flughafen Abholung
  • Orientierung plus geführte Ghana-Tour
  • Unterkunft für alle Projekte
  • Mahlzeiten während des Programms
  • Täglicher Transfer zum und vom freiwilligen Projektort
  • Vollständige laufende Unterstützung durch örtliche Mitarbeiter und Programmüberwachung
  • Unterstützung rund um die Uhr im Land während Ihres Aufenthalts
  • Lokale Verwaltungskosten
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts

Es gibt keine versteckten Kosten. Unsere günstigen Freiwilligenprojekte in Ghana haben den besten x-Nutzen als jedes andere.

IKPVA ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland. Unsere Arbeit ist es, Ihnen zu helfen, andere zu einem möglichst niedrigen Preis zu unterstützen.

Wir sind daran interessiert, die Freiwilligenprogramme in Ghana zugänglicher zu machen, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten.

Volunteers in Ghana finden normalerweise 100 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land ausreichend.

Die Programmgebühr sollte an das Gastland gezahlt werden und ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

 

Freiwilligenarbeit in Ghana – Projektdetails

Standort unserer günstigen Freiwilligenprogramme in Ghana

Alle Projekte befinden sich derzeit im ländlichen Dorf Akokwa, Ghanas Zentralregion.

 

Unterkunft & Verpflegung

food

Für alle Programme werden Unterkunft und Mahlzeiten angeboten.

Die Art der Unterkunft variiert je nach Servicestandort. Freiwillige wohnen entweder direkt vor Ort oder in einem Freiwilligenhaus in der Nähe der Servicestelle.

In allen Unterkünften werden die Freiwilligenzimmer privat von örtlichen Jugendlichen oder Mitarbeitern getrennt.

In der Unterkunft der Volunteers in Ghana gibt es Etagenbetten.

 

 

15049537_10154746749356834_2007471938_n

Start & Dauer

Alle Programme beginnen am 1. und 15. eines jeden Monats. Freiwillige sollten einen Tag vor dem Programmstart eintreffen.

Sie können zwischen 2 und 24 Wochen freiwillig arbeiten.

 

Orientierung für Volunteers in Ghana

Freiwillige fliegen auf den internationalen Flughafen Kotoka in Accra, Ghana. Bei der Ankunft werden Sie am Flughafen begrüßt und zum gewünschten Servicestandort gebracht.

Service-Sites sind je nach Verkehr 2-4 Stunden von Accra entfernt. Die Orientierung findet am ersten Tag vor Ort mit den Mitarbeitern vor Ort statt.

Wir werden Ihnen im Voraus einen Ghana-Reiseführer senden, den Sie mitbringen sollten, da er zur Orientierung verwendet wird.

 

Anforderungen für Volunteers in Ghana

Freiwillige in Ghana müssen zu Beginn Ihres Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein.

Volunteer in Ghana playing with children web
Volunteers mit den Kindern in Ghana

Alle Freiwilligen müssen über eine ausreichende freiwillige Reiseversicherung verfügen. Außerdem müssen Sie Iko Poran vor der Reise oder während der Orientierung bei der Ankunft in Ghana vor dem Besuch einer kriminellen Überprüfung unterziehen.

 

Sprachanforderungen

In allen Projekten ist fließend Englisch erforderlich.

 

Sicherheit

Volunteer safety is our top priority.

You will have a competent support and advice from the local team and project leaders.

There will always be a member of the local team working with you at the projects.

The local coordinators will give you all the information to have a safe and unforgettable experience as a volunteer in Ghana.

 

 

Lesen Sie mehr über die Erfahrungen unserer Volunteers in Ghana:

Mathilde Steiness Teaching in Ghana

Mathilde aus Dänemark unterrichtet gerne an der Schule in Ghana

Mathilde Steiness, eine Freiwillige aus Dänemark, hat an einer Schule in Ghana unterrichtet: Ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit ...
Weiterlesen
Beatriz Barbosa fühlte sich wie zu Hause in Ghana als freiwillige Lehrerin

Ich habe mich wie nie zuvor zu Hause gefühlt: Beatriz aus Portugal in Ghana

Beatriz Barbosa aus Portugal fühlte sich wie nie zuvor zu Hause, als sie in Ghana Kinder an einem Waisenhaus unterrichtete ...
Weiterlesen

 

country flag Indien

Freiwilligenprojekte in Indien: Freiwilligenarbeit in sozialen Projekt in Jaipur!

     Freiwilligenprojekte im Überblick:

 

About Volunteering in India in Depth

Volunteers all painted with colors smiling together with some locals in traditional dresses
Volunteer in India – Holi celebration

Some of the most fascinating projects for volunteer work in India are waiting for you in the historic city of Jaipur.

To start, your stay begins with a free week of cultural activities.

In order to introduce you to the Indian culture, we included some cultural activities, Hindi classes and incredible trips for you at the beginning of your program to volunteer in India.

You may choose, whether you would like to participate in Yoga classes, learn Indian dances or have Indian cooking classes, including to bake chapati. You will also learn about religion, experience Holi and Diwali celebrations, and even draw Mandalas!

With this short introduction to India and the „Pink City“, as Jaipur is referred to, we believe, you are ready to go ahead with your work as a volunteer in India.

 

Watch a short video about the experience to volunteer in India

 

Volunteer on Child Development in Jaipur India
Volunteer on Child Development in Jaipur

India: an ethnically diverse country

Since India is home to roughly one-sixth of the world’s total population, it has become the second-most populous country, after China. And it remains one of the most ethnically diverse countries in the world.

Apart from its many religions and sects, India is home to innumerable castes and tribes, as well as to more than a dozen major, and hundreds of minor linguistic groups from several language families unrelated to one another.

Earnest attempts have been made to instill a spirit of nationhood in so varied population, and India has been blessed with several leaders of world stature, notably Mahatma Gandhi and Jawaharlal Nehru, who galvanized the masses at home bringing prestige to India abroad.

 

Women Empowerment in India
Odette Crisp with the group of women

A Country with Great Traditions and Future Technologies

But India not only stands out for its religions, the country historically gave birth to many geniuses in the fields of mathematics, astronomy, and architecture.

Recently, scientific excellence extends to the fields of computer and software programming. India is internationally renowned for these future technologies.

 

India: A Dynamic Country with Economic Growth and Cultural Diversity

Lea teaching English in India
Lea teaching English

Contemporary India is increasing in physical prosperity and cultural dynamism; this can be seen in its well-developed infrastructure and a highly diversified industrial base; in its pool of scientific and engineering personnel (one of the largest in the world); in the pace of its agricultural expansion; and in its rich and vibrant cultural exports of music, literature, and cinema.

India has three of the most populous and cosmopolitan cities in the world—Mumbai (Bombay), Kolkata (Calcutta), and Delhi. Three other Indian cities—Bangalore (Bengaluru), Chennai (Madras), and Hyderabad—are among the world’s fastest-growing high-technology centers. And most of the world’s major information technology and software companies now have offices in India.

All that being said, the country’s population still remains largely rural and agricultural and faces continued domestic challenges and economic inequality.

What makes the Program to Volunteer in India so Unique?

Lea describes her experience from the volunteer in India point of view: „Incredible, unexpected and beautiful.“

The local staff is very welcoming and helpful, always ready to give you a hand with your program or giving you tips for your leisure activities. She enjoyed everything on her trip to India, from the airport pickup, orientation, and the projects:  „The people are very friendly. sometimes you can be a little bit too friendly, but it’s OK. You get used to it“.

 

Volunteer in India to Help Giving Equal Opportunities for the People Left Behind

The growth and development of this country are not equally balanced, and many sections of society are being left behind – in 2012, the Indian government stated 22% of its population is below its official poverty limit.

Volunteer in India with IKPVA to do your bit to help improve the lives of people living in underprivileged sects of society!

See our range of cheap volunteer programs in India to see how you can donate your time, skills and affection to the purpose of helping people less fortunate than yourself: Child development at a daycare centerTeaching English at a Community School in JaipurChildcare & OrphanageMedical and Healthcare Promotion ProjectSports DevelopmentAnimal Conservation & RescueSpecial Childcare Program for Children with DisabilitiesConstruction & Renovation of important public venues, Special Project: Women Empowerment in Jaipur.

 

Join our cheap volunteer programs in India for the experience of your lifetime!

Highly Affordable Program Fees to Volunteer in India

Please Note:

  • The program fee is paid directly to the host organization.
  • All of the programs incur a registration fee of U$ 149 on top of the program fee.

India volunteer program fees

 

 

What is included in the program fee?

    • Pre-arrival assistance
    • Airport pickup and drop off
    • Orientation about project, country, and rules
    • Accommodation (triple/quadruple sharing in a volunteer apartment or dual sharing with a host family)
    • All meals (breakfast, lunch & dinner). Authentic Indian meals
    • English speaking project manager to assist
    • In-country 24/7 emergency support throughout your stay
    • Travel support in India
    • Certificate of Volunteering
    • Free cultural workshops on arrival!

 

What is not included in the volunteer in India program fee?

  • Airfare
  • Visa
  • Project transportation
  • All personal expenses
  • Other tours and leisure activities

There are no hidden costs. These projects are the most affordable to volunteer in India.

IKPVA is a non-profit organization based in a developing country.

Our work is to help you help others, at the lowest possible price.

We are interested in making the programs to volunteer in India more accessible so that more people can help do really important work.

Participants in our programs in India normally find US$ 50 to be sufficient for weekly expenses in the country.

The program fee should be paid to the host country and it is due 30 days before the project start date.

 

Volunteer in India – Program Details

Location – Jaipur

Lea enjoying Jaipur
Lea enjoying Jaipur

Our cheap volunteer programs in India are based in and around the city of Jaipur.

This fascinating capital of the state of Rajasthan is one of the best-planned cities of its time.

Jaipur was established by the then Maharaja, Sawai Jai Singh in the year 1927.

Since the graceful architecture of the city features many buildings painted in pink, Jaipur became known as “The Pink City”.

 

A magic place with a vibrant atmosphere

During your stay, you will enjoy the wonderful atmosphere, where you can see Jaipur’s musicians, artisans, and craftsmen.

Today, the city attracts travelers for its fine jewelry, varied textiles, and sumptuous cuisine.

Moreover, there are innumerable sagas and stories of culture, traditions, practices, and valor.

This diverse land of rich cultural heritage is a royal treat for your volunteer vacations!

 

Visit some of Jaipur’s Highlights as a Volunteer in India

  • Hawa Mahal, the palace of winds
  • Amber Fort, the earliest capital of erstwhile Jaipur state
  • Jantar Mantar, the largest observatory
  • City Palace, the residence of erstwhile Maharaja of Jaipur
  • Nahargarh Fort, the hunting residence of erstwhile Maharajas
  • Jaigarh Fort, the artillery storehouse of Rajput Rulers

 

Enjoy Jaipur during your stay as a volunteer in India

After visiting some of these fascinating places, you may enjoy going out shopping in Jaipur.

The famous handicrafts, silver and gold jewelry, precious and semi-precious stones, beads and jewelry, blue pottery products, carpets, and textiles are the most preferred ethnic items by visitors.

Delhi, the capital of India, is close to Jaipur, and you can find good connections to other parts of the country by air, rail or roads as well.

Jaipur is one of the fastest-growing cities in India with productive investment opportunities like Mahindra World City, World Trade Park, etc.

 

Accommodation & Meals

Tradicional dishes that volunteers in India might taste

We offer two different options for accommodation: You may choose to either be placed within a very welcoming host family or to be placed within the host camp option, separate accommodation for volunteers.

Choosing whichever is better to suit to your needs and desires as a volunteer in India. Full details of the accommodation are available in our Pre-Departure Guide.

Both are great options and we’re sure you will have a fantastic time!

 

Start & DurationTraditional dishes that our volunteers in India might taste

Our programs to volunteer in India start every 3 weeks on a Saturday.

You can choose to volunteer from 1 to 12 weeks.

 

Arrival & Orientation

Volunteers should organize to arrive at Jaipur International Airport.

Airport pick-up and drop-off are included in your program fee. A representative will meet you on arrival.

Orientation takes place on your first Monday and will cover

  • About India
  • About your program & other projects
  • Additional options such as excursions and learning programs
  • Project extension
  • Cultural responsibility
  • Basics of Hindi (Native Indian language)
  • C form (Foreigner registration)
  • Code of conducts
  • Project visit

 

Requirements to Volunteer in India

Volunteers work 4 to 6 hours daily, Monday to Friday.

You must be at least 18 years old at the start of your placement as a volunteer in India.

All volunteers must have adequate travel insurance.

 

Language Requirements

Fluency in English is required in all the projects to volunteer in India.

 

Safety

As a volunteer in India, you will have a competent support and advice from the local team and project leaders.

There will always be a member of the local team working with you at the projects.

The local coordinators will give you all the information to have a safe and unforgettable experience as a volunteer in India.

 

 

Still in doubt? Read some testimonials of our volunteers in India

Natalia Villalobos Teaching Children  in India

Nathalia genießt es, Kinder in Indien zu unterrichten und sich in unserem kostenlosen Yoga Workshop zu entspannen

Nathalia Villalobos aus den USA unterrichtet gerne Kinder in Indien und entspannt sich danach in unseren kostenlosen Yoga-Workshops. Das beste ...
Weiterlesen
Rui Falhas with his students

Rui und Patricia unterrichten Englisch in Indien an der Schule

Patricia Oliveira & Rui Falhas Santos unterrichten Englisch in Indien an der Schule. Beide freiwilligen Lehrer kommen aus Portugal und ...
Weiterlesen

 

country flag Namibia

Freiwilligenarbeit in Namibia mit IKPVA – Die günstigsten Freiwilligenprogramme in Namibia!

Freiwilligenprojekte auf einen Blick:

  • Standort: Alle Programme starten in Windhoek

  • Das ganze Jahr über verfügbar

  • 3 tolle Projekte zur Auswahl:

  • Rehabilitation für verletztes oder verwaiste Wildtiere im Naturschutzgebiet

  • Elefanten- und Wildhundforschung

  • Medizinisches Praktikum im Krankenhaus;

  • Startdaten: Rehabilitation der Wildtiere im Naturschutzgebiet; beginnt jeden Montag; Elefanten- und Wildhundforschung: Ankunft mittwochs vor Abfahrt; Medizinische Klinik: Anreise jeden 2. Sonntag im Monat;

  • Unterkunft: Doppel- oder Dreibettzimmer, jeweils für Frauen und Männer getrennt

  • Alle Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittag- und Abendessen

  • Die Programmgebühr beinhaltet: Abholung und Rückgabe vom und zum Flughafen am letzten Tag, Orientierung, Unterkunft, 3 Mahlzeiten pro Tag, Unterstützung durch das Projektpersonal, 24-Stunden-Nothilfe und Spende an die lokalen Projekte

  • Programmgebühren ab nur 1.196,00 USD für 2 Wochen.

 

Günstige Freiwilligenprojekte in Namibia: Wildlife-Projekte & Medizinische Praktika

Über Namibia

Faszinierendes Land in Afrika

Freiwilligenarbeit in Namibia
Freiwilligenarbeit in Namibia

Namibia ist ein sehr aufregendes Land im Südwesten Afrikas. Unsere Freiwilligenprojekte im Bereich der Wildlife-Projekte sowie medizinischer Praktika bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Während Ihres Aufenthalts in Namibia werden Sie vom fantastischen Wetter begeistert sein und die wild lebenden Tiere in der afrikanischen Steppe erleben. Die Landschaften mit ihren steil aufrangenden Bergen, roten Sanddünen und wunderschöne Seestücken werden Ihnen in Erinnerung bleiben. Da dieses dünn besiedelte Land Afrikas ist eines der ärmsten Länder der Welt ist, braucht es dringend dringend Freiwillige, um die grossatige Natur zu bewahren und den Menschen eine Zukunft zu geben.

Namibia ist eines der jüngsten Länder in Afrika, hat eine Landfläche von ca. 825.000 km2 und eine Bevölkerung von fast 2,4 Millionen Menschen. Der Vorteil dieses Mangels an menschlicher Behausung ist, dass Sie auf unglaubliche, atemberaubende Landschaften stoßen.

Besuchen Sie die älteste Wüste der Welt inAfrika

Namib Desert
Namib Desert

Die Namib-Wüste, die sich entlang der namibischen Küste erstreckt, ist seit mindestens 55 Millionen Jahren trocken und damit die älteste Wüste der Welt. Die Namib-Wüste ist eine sehr unwirtliche Gegend mit Sanddünen in der Nähe der Küste und Kiesebenen mit Bergaufschlüssen im Landesinneren, was sie zu einer der am dünnsten besiedelten Gegenden der Welt macht. Es ist auch die einzige Wüste der Welt, in der Sie große Säugetiere wie Elefanten, Nashörner, Löwen und Giraffen finden.

Das Namib-Sandmeer ist die einzige Küstenwüste der Welt, in der der Nebel die Sanddünen beeinflusst, und wurde 2013 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Die Sanddünen von Sossusvlei in der Namib-Wüste gehören zu den höchsten Dünen der Welt!

Der älteste Canyon der Welt

Fish River Canyon in Namibia
Fish River Canyon

Der Fish River Canyon in Namibia ist nicht nur der  älteste Canyon der Welt, sondern auch der zweitgrößte. Der Fish River Canyon entstand vor über 500 Millionen Jahren aufgrund des Einsturzes des Talbodens. Es wurde weiter durch Wasser- und Winderosion gebildet. Es liegt im südlichen Teil des Landes

 

Wildlife-Projekte in Namibia

Rehabilitation von verletzten und verwaisten Tieren im Wildlife Sanctuary

Helfen Sie als Freiwilliger in einem Naturschutzgebiet und geben Sie den verletzten und verwaisten Tieren eine Überlebenschance. Von der Zubereitung des Futters für die einheimischen Tiere, einschließlich Erdmännchen und Löwen, bis hin zum täglichen Spaziergang mit den frechen Pavianen, unterstützen Sie die allgemeine Instandhaltung und arbeiten Seite an Seite mit dem Personal des Schutzgebiets.

Sie arbeiten in Gruppen von ungefähr 4 Personen, beginnend um 8:00 Uhr und endend normalerweise um 17:30 Uhr. Sie helfen bei der Wartung und dem Bau neuer Gehege, bei der Überprüfung und Wartung der Schutzzäune, beim Reinigen und Graben neuer Wasserlöcher sowie bei anderen Wartungsarbeiten. Ein Großteil Ihrer täglichen Aktivitäten dreht sich um das Zubereiten von Lebensmitteln, das Füttern, Pflegen und Reinigen von Gehegen.

Anreise – Sie müssen an einem Montag am Flughafen Windhoek ankommen. Wenn Sie früher anreisen, können wir die Abholung arrangieren und gegen Aufpreis in einer Lodge übernachten.

 

Elefanten- und Wildhundforschung

Wilflife-Projekt mit Elefanten
Wilflife-Projekt mit Elefanten

Arbeiten Sie als Freiwilliger östlich des Etosha Nationalparks, und helfen Sie Elefanten & Wildhunde in der Wildnis aufzuspüren. Dieses Wildlife-Projektkonzentriert sich darauf, auf einer Fläche von ca. 3.000 km² den Konflikt zwischen Mensch und Tier zu mildern, da Landbesitzern und Viehzüchter den natürlichen Lebensraum von Elefanten und Wildhunden bedrohen.

Diese Konflikte wo die Interessen von Farmern die Natur bedrohen, haben sich nachteilig auf die afrikanische Tierwelt ausgewirkt. So leiden der afrikanische Elefant und der wilde Hund seit Jahrzehnten unter der Jagd, Verfolgung und dem Verlust ihres Lebensraums.

Freiwilligenarbeit mit Elefanten in Namibia
Elefanten in Namibia

Die Naturforscher arbeiten unermüdlich daran, wild lebende Populationen afrikanischer Wildhunde und Elefanten zu schützen, indem sie die Ebenen und Ursachen von Konflikten zwischen diesen beiden Arten und der lokalen Bevölkerung verstehen und Lösungen implementieren, um Konflikte abzumildern.

Als Freiwilliger unterstützen Sie unsere Forscher bei der Dokumentation der Bewegungen und Aktivitäten von Elefanten und Wildhunden und helfen dem Team, Konflikte zwischen Mensch und Tier zu reduzieren. Mithilfe der GPS- und VHF-Überwachungstechnologie, bewegungsempfindlicher Rückfahrkameras und traditioneller Spurverfolgungstechniken (Footprint) erhalten die Freiwilligen Kenntnisse aus erster Hand über die wahre Erhaltung und werden in das Leben des größten Landtiers der Welt und des am stärksten gefährdeten Namibias eintauchen großer Fleischfresser.

Anreise zum Elefantenprojekt: Sie müssen vor Mittwoch am Flughafen Windhoek ankommen, da der Bus zum Camp am frühen Mittwochmorgen abfährt.

 

Freiwilligenarbeit im Rahmen der sozialen Projekte in Namibia

Medizinisches Praktikum an einer Klinik

Medizinische Praktika in Namibia
Medizinische Praktika

Freiwillige Helfer in einer medizinischen Klinik, die jährlich mehr als 3.500 Patienten kostenlose medizinische Grundversorgung bietet – es ist buchstäblich eine Rettungsleine für Tausende von San Bushman, die in extremer Armut leben!

Mehr als 40% der dort behandelten Patienten sind Kinder und mehr als 90% sind San Buschmänner. Ein großer Schwerpunkt der Klinik ist die Bekämpfung der Tuberkulose-Belastung in der Bevölkerung der San.

Die Klinik besteht aus zwei Ärzten, einer Krankenschwester, einer Empfangsdame und vier Übersetzern.

Medizinisches Praktikum in Namibia
Medizinisches Praktikum

Freiwillige Helfer werden sich beteiligen und unseren Ärzten und Krankenschwestern bei der Führung der Klinik behilflich sein und die örtliche Bevölkerung in der Grundversorgung unterstützen.

Sie leisten praktische Unterstützung in der Klinik, helfen bei unserem Ernährungsprogramm und arbeiten in der Apotheke. Sie werden eng mit Patienten aus der örtlichen San-Gemeinde zusammenarbeiten und mehr über ihre Lebensweise erfahren. Sie werden mit den Ärzten regelmäßig Kontakt zu abgelegenen Orten in der Region aufnehmen, um diejenigen zu versorgen, die dies am dringendsten benötigen.

 

 

Anreise zur medizinischen Freiwilligenarbeit: Sie müssen jeden 2. Sonntag im Monat am Flughafen Windhoek eintreffen, da der Transfer zur Klinik am Sonntagmorgen beginnt.

All funds received from medical volunteers go directly into running the clinic

 

Helfen Sie als Freiwilliger in Namibia, Chancengleichheit für die Zurückgebliebenen zu schaffen

Freiwilligenarbeit in Namibia
Helfen Sie Kindern in Namibia

Helfen Sie mit IKPVA in Namibia, Ihren Beitrag zur Verbesserung des Lebens von Menschen in benachteiligten Gesellschaftsschichten zu leisten!

Sehen Sie sich unsere faszinierenden und günstigen Programme zur Freiwilligenarbeit in Namibia an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Zeit, Fähigkeiten und Ihre Zuneigung dafür einsetzen können, Menschen zu helfen, die weniger Glück haben als Sie selbst: Verletztes und verwaistes Naturschutzgebiet; Elefanten- und Wildhundforschung; und Medizinische Klinik.

 

 

 

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Namibia teil, um die Erfahrungen zu sammeln und ein einmaliges Reiseerlegnis zu haben!

 

Die erschwinglichsten Gebühren für Freiwilligenarbeit in Namibia

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die aufnehmende Organisation gezahlt.
  • Für alle Programme wird eine Anmeldegebühr von 149,00 USD zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Abholung vom Flughafen;
  • Orientierung (Projekt, Land, Sicherheit und Regeln);
  • Unterkunft: Doppel- oder Dreibettzimmer, die sich das gleiche Geschlecht teilen;
  • Alle Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen;
  • Unterstützung durch Projektmitarbeiter
  • Notfallbetreuung vor Ort rund um die Uhr während Ihres gesamten Aufenthalts
  • Und ein Beitrag zum lokalen Projekt.

Was ist nicht enthalten?

  • Flugpreis
  • Visum – Freiwilligenvisum erforderlich (70 U $)
  • Alle persönlichen Ausgaben
  • Andere Touren und Freizeitaktivitäten

Bei uns gibt keine versteckten Kosten. Daher sind diese Projekte sind für Freiwillige in Namibia besonders erschwinglich.

IKPVA ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Rio de Janeiro, Brasilien, ebenfalls einem Entwicklungsland.

Unsere Arbeit besteht darin, Ihnen zu helfen, anderen zum niedrigstmöglichen Preis zu helfen.

Wir interessieren uns für wirklich wichtige Arbeit.

Programmteilnehmer im Voluntariat finden normalerweise 50 US$ ausreichend für die wöchentlichen Ausgaben.

Die Programmgebühr sollte an das Gastland Namibia gezahlt werden.

Bitte beachten Sie, dass die beliebten Freiwilligenprojekte schnell ausverkauft sind. Deshalb sollten Sie die Programmgebühr am besten schon 90 Tage vor Beginn zahlen, um sich Ihren Platz zu sichern.

 

 

Voluntariat in Namibia – Programmdetails

Stadort – Alle Programme starten in Windhoek

  • Rehabilitation verletzter und verwaister Tiere im Naturschutzgebiet – Windhoek;
  • Elefanten- und Wildhundforschung – Start in Windhoek – Freiwilliger östlich des Etosha-Nationalparks;
  • Medizinische Klinik – Start in Windhoek – Freiwilliger in der Omaheke Region

 

Unterkunft & Verpflegung

Unterkunft im Wildlife Sanctuary:

  • Zwei- oder Dreifachzelte, Zwei- bis Dreifachzimmer (gleiche Geschlechterverteilung oder Paare / Familien);
  • Wäscheservice;
  • Pool;
  • Namibische SIM-Karte / Guthaben, Geldautomat, Wi-Fi-Gutscheine zum Verkauf, Handyempfang.

Mahlzeiten im Wildlife Sanctuary:

  • 3 Mahlzeiten pro Tag, die meisten Ernährungsbedürfnisse können berücksichtigt werden.
  • Bar / Shop für Getränke, Snacks
  • Während Ihres Aufenthalts im Heiligtum erhalten Sie drei Mahlzeiten pro Tag. Das Frühstück wird zur Selbstbedienung mit Toast und Müsli angeboten. Das Mittagessen besteht in der Regel aus Sandwiches, Salaten oder heißen Snacks. Das Abendessen ist eine warme Mahlzeit oder ein BBQ. Die Mahlzeiten sind einfach, aber lecker!

Unterkunft in der Medizinischen Klinik:

  • Drei- oder Zweibettzimmer (gleiches Geschlecht);
  • Wäscheservice;
  • Eingeschränkter Handyempfang, kein WLAN verfügbar.

Mahlzeiten in der medizinischen Klinik:

  • Mahlzeiten sind inbegriffen. Die Freiwilligen sollen aber der Küche und beim Abwaschen helfen.
  • Die meisten Ernährungsbedürfnisse können berücksichtigt werden.

Unterkunft im Elephant and Wild Dog Research Camp:

  • Dreibettzimmer (gleiches Geschlecht);
  • Wäscheservice;
  • Eingeschränkter Handyempfang, kein WLAN verfügbar.

Mahlzeiten im Elephant and Wild Dog Research Camp:

  • Mahlzeiten sind inbegriffen. Die Freiwilligen sollen aber der Küche und beim Abwaschen helfen.
  • Die meisten Ernährungsbedürfnisse können berücksichtigt werden.

 

Start & Dauer der Freiwilligenarbeit in Namibia

Rehabilitation verletzter und verwaister Tiere im Naturschutzgebiet – Windhoek

Die Programme beginnen jeden Montag und sind das ganze Jahr über geöffnet. Sie können diesen Leuchtturm über Nacht in einer Travel Lodge erreichen

Sie können sich zwischen 2 und 12 Wochen freiwillig melden.

Elefanten- und Wildhundforschung:

Freiwillige müssen vor Mittwoch ankommen – die Abflüge erfolgen wöchentlich

Unser Forschungsprojekt läuft nach einem Zeitplan von 7 Nächten. Der Transport erfolgt mit einem öffentlichen Bus, den wir für Sie arrangieren. Mittwochabend ist die Fahrt zum Forschungsgelände. Die Freiwilligen reisen bis zum Morgen des folgenden Mittwochs zurück und kommen an einem Donnerstagmorgen früh an. Freiwillige können einige Wochen bleiben.

 

Medizinisches Praktikum an einer Klinik

Das Programm läuft auf einem 12-stündigen Treffen der folgenden Woche. Wenn Sie es schaffen möchten, können Sie sich Zeit lassen. Freiwillige medizinische Helfer sind in der Klinik willkommen.

The program runs on a 12-night minimum departing from the Injured and Orphaned Wildlife Sanctuary every second Sunday and arriving back on the sanctuary on the Friday of the following week. Depending on the day you arrive, you may also have the opportunity to work with the animals if you choose to combine your time with our Injured and Orphaned Wildlife Sanctuary Volunteer program. Medical volunteers are exempt from the off-day transfer fee and may arrive at the Sanctuary on any day prior to their departing transfer to the Clinic.

 

Einführungsveranstaltung

Die Orientierung findet am ersten Tag statt.

 

Voraussetzung für die Freiwilligenarbeit in Namibia

Sie müssen zu Beginn Ihres Volontariats in Namibia mindestens 18 Jahre alt sein, wenn Sie alleine reisen. Wenn Sie mit einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten reisen, müssen Sie mindestens 7 Jahre alt sein.

Die vollständige Zahlung muss 3 Monate vor Beginn des Praktikums erfolgen

Sie benötigen ein Freiwilligenvisum, um nach Namibia zu reisen (70 USD)

Alle Freiwilligen müssen eine angemessene freiwillige Reiseversicherung und Impfungen haben und je nach gewähltem Programm einen Nachweis erbringen.

 

Sprachanforderungen

Flüssiges Englisch ist Voraussetzung.

Bitte beachten Sie, dass in Namibia Deutsch und Englisch gesprochen werden

 

Sicherheit

Namibia ist ein sehr sicheres und politisch stabiles Land.

Als Freiwilliger in Namibia erhalten Sie kompetente Unterstützung und Beratung durch das lokale Team und die Projektleiter.

Im Notfall ist immer jemand erreichbar. Denken Sie daran, dass Sie sich in einem anderen Land befinden und Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um sich nicht bestimmten Risiken auszusetzen.