country flag Kambodscha

Freiwilligenprojekte in Kambodscha – die günstigsten Volunteer-Projekte in Kambodscha!

Freiwilligenarbeit in Kambodscha Auf einen Blick:

  • Standort: Phnom Penh oder Siem Reap

  • Das ganze Jahr über verfügbar

  • Anfangsdaten: 1. und 3. Sonntag im Monat

  • 5 verschiedene Volunteer-Projekte zur Auswahl:

  • Englisch unterrichten

  • Neu: Tierschutz – Retten Sie verwahrloste Hunde und Katzen von den Strassen Phnom Penhs

  • Kinderbetreuung in einem Kindergarten

  • NGO-Entwicklung

  • Unterkunft: Gästehaus oder bei Gastfamilien

  • Das Programm des Freiwilligenprogramms beinhaltet: Abholung vom Flughafen, Orientierung, Unterkunft, 3 Mahlzeiten pro Tag, Platzierung und Programmkoordination, Kosten für die lokale Verwaltung, Unterstützung rund um die Uhr und Unterstützung für lokale Projekte

  • Programmgebühren beginnen bei nur 350 US-Dollar für zwei Wochen

 

Günstige Freiwilligenprojekte in Kambodscha für alle Talente und Interessen

Volunteering in Kambodscha: Wertvolle Erfahrung und unvergessliches Reiseerlebnis!

Volunteers in Cambodia with a group of children smilingNehmen Sie an einem unserer Freiwilligenprojekte in Kambodscha teil, und haben Sie dabei ein unvergessliches Reiseerlebnis in diesem kulturell so reichen Land Asiens. Während Sie sich freiwillig für Kinderbetreuung, Englischunterricht oder die Entwicklung von NGOs engagieren, können Sie auch die wunderschöne Landschaft und die alte Kultur erkunden.

Palmen, wunderschöne Strände und ein reiches kulturelles Erbe machen das Land einzigartig. So ist es kein Wunder, warum Kambodscha zu einem der beliebtesten Ziele für Freiwillige im Ausland geworden ist. Kambodscha liegt in Südostasien, benachbart zu Thailand, Laos und Vietnam.

 

Freiwilligenurlaub: Kambodschas Kultur und Traditionen kennenlernen

Als Freiwilliger in Kambodscha haben Sie die Möglichkeit, die Traditionen und Verhaltensweisen dieses faszinierenden Landes kennenzulernen und zu verstehen. Wenn Sie sich mit dieser fernen Kultur in Verbindung setzen, wird Ihre Erfahrung zu etwas Besonderem und Einzigartigem.

 

Entdecken Sie die Überreste des Khmer-Imperiums, die Tempel von Angkor Wat und die Hauptstadt Phnom Penh

Während Ihres Freiwilligenprogramms in Kambodscha können Sie die Überreste des einst so mächtigen Khmer-Imperiums besuchen, das Sie im ganzen Land finden können. Erkunden Sie die Tempel von Angkor Wat. Genießen Sie das Leben am Hippie-Strand in Sihanoukville und unternehmen Sie einen Ausflug in die Hauptstadt Phnom Penh mit all ihrer Schönheit und Hektik. Außerdem hat die Landschaft noch viel mehr zu bieten. Sie können den Alltag mit den Einheimischen erkunden und die Sprache lernen, da dies die Dinge wesentlich einfacher macht. Die Einheimischen reagieren immer mit einem Lächeln auf Ihre Khmer-Sprachkenntnisse.

 

Khmer ist die Amtssprache in Kambodscha, Englisch ist jedoch weit verbreitet

Kambodscha zieht jedes Jahr Millionen von Touristen an, die die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten des Landes erkunden und die Mauern des kambodschanischen Angkor Wat – eines der sieben Weltwunder der Welt – betreten. Die Amtssprache der Kambodschaner ist Khmer, obwohl Englisch sehr schnell ist Ihre Landessprache ist sehr schlecht. Da Kambodscha jedoch fast 2.000 km Flüsse hat, ist das Boot ein einfaches Transportmittel.

 

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Kambodscha teil und verbinden Sie es mit einem unvergesslichen Reiseerlebnis!

 

Erschwingliche Gebühren für freiwilliges Engagement in Kambodscha

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die lokale Organisation gezahlt.
  • Für alle Programme wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von U $ 199 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Flughafen Abholung
  • Kulturelles Begrüßungsabendessen
  • Orientierung plus Stadtrundfahrt
  • Unterkunft für alle Projekte
  • 3 Mahlzeiten mit regionalen Gerichten pro Tag
  • Unterstützung durch lokales Personal und Programmbetreuung
  • Unterstützung rund um die Uhr in Ihrem Land während Ihres gesamten Aufenthalts
  • Verwaltungskosten
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts

Es gibt keine versteckten Kosten. Diese Projekte sind in Kambodscha die erschwinglichsten für Freiwillige. IKPVA ist eine in einem Entwicklungsland ansässige NGO. Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, andere zu einem möglichst niedrigen Preis zu unterstützen.

Eines unserer Ziele ist es, günstige freiwillige Freiwilligenprogramme in Kambodscha anzubieten, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten.

Die Teilnehmer an unseren Kambodscha-Programmen sind der Ansicht, dass normalerweise 50 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land ausreichen. Die Programmgebühr sollte bezahlt werden an die lokale Organisation und ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

 

Freiwilligenarbeit in Kambodscha – Details zum Programm

Standorte

Phnom Penh

Als Volunteer in Kambodscha erleben Sie die pulsierende Hauptstadt Kambodschas! Die schöne Stadt liegt am Zusammenfluss von drei Flüssen. Die charmante Stadt mit ihren historischen Gebäuden ist eine echte Oase im Vergleich zu anderen asiatischen Hauptstädten. Es ist eine Art provinzieller Charme mit französischen Kolonialvillen und von Bäumen gesäumten Boulevards inmitten einer monumentalen Architektur von Angkor.

Siem Reap

Kulen Mountain Siem Reap
Kulen Mountain, Siem Reap

Als Freiwilliger in Kambodscha können Sie die Tempel besichtigen, aber es gibt auch sonst viel zu sehen rund um die Stadt. Siem Reap hat sich als Epizentrum des schicken Kambodschas neu erfunden, von Backpacker-Party-Pads bis zu Hip-Hotels und Weltklasse-Gewinn Es gibt verschiedene Küchen, üppige Spas, großartige Einkaufsmöglichkeiten, lokale Touren für Feinschmecker und Abenteurer sowie eine kreative Kulturszene, die den führenden Zirkus Kambodschas umfasst.

 

Unterkünfte und Mahlzeiten für Freiwillige in Kambodscha

Phnom Penh:

Guesthouse:

Guesthouse in Phnom Penh
Guesthouse in Phnom Penh

AVN Volunteer House wurde gerade renoviert, um den Freiwilligen das bequemste und praktischste zu sein. Sie befinden sich in unmittelbarer Nähe des russischen Marktes, nur 5 Gehminuten entfernt. Das Freiwilligenhaus verfügt über Strom, Cool & Hot Wasser- und WLAN-Zugang.Die Badezimmer befinden sich in allen Zimmern. Die Schlafzimmer bestehen aus Einzelbetten und Etagenbetten mit Bettwäsche.

Das Haus hat auch einen Essbereich im Erdgeschoss, ein Wohnzimmer mit TV & Büchern und eine Dachterrasse, um sich in der Freizeit zu entspannen.

 

Unterkunft bei Gastgeberfamilien

Guesthouse Phnom Penh Room
Phnom Penh

Sie werden wahrscheinlich Ihr eigenes Zimmer haben oder sich ein Zimmer mit einem anderen Freiwilligen in Kambodscha teilen. Die Zimmer sind in der Regel recht einfach, genau wie Ihre Gastfamilie: Bett und Bettlaken, einen Ventilator und einen kleinen Schrank deine Klamotten. Einige Zimmer verfügen möglicherweise über ein eigenes Bad, während sich andere ein Bad teilen.

Wenn Sie sich in Kambodscha freiwillig engagieren, werden Sie es zu schätzen wissen, dass die Kambodschaner sehr auf Sauberkeit achten. Wenn Sie es sich vorziehen, am Arbeitsplatz zu Mittag zu essen, können Sie möglicherweise Ihre Gastfamilie bitten, eine Lunchbox für Sie vorzubereiten.

 

Siem Reap:

Smiley Guesthouse Siem Reap Patio
Smiley Guesthouse Siem Reap Patio

Das Smiley Guesthouse verfügt über 27 Zimmer, die alle mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, um Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das gesamte Gebäude ist farbenfroh und modern gestaltet, mit einem Hauch von Khmer-Kunst und Stil, der eine ansprechende Umgebung schafft. Außerdem wird der Ort zu jeder Zeit makellos sauber gehalten. Die Besitzer sind sich auch sehr bewusst Ihre Sicherheit und die Suche nach einer sicheren Unterkunft für Ihren Seelenfrieden, während Sie freiwillig in Kambodscha arbeiten. Das Smiley Guesthouse ist ein Familienunternehmen, das von einem lokalen Khmer geführt wird, der das Gästehaus so gebaut hat, dass es alles enthält, was ein Kunde erwartet und mehr Es liegt an einem guten Ort, nur 10 Minuten zu Fuß in die Innenstadt; Die Villa ist ruhig und friedlich genug, um einen ruhigen Moment zu genießen, bevor Sie zu einem lebhaften Abend gleich um die Ecke aufbrechen.

Guesthouses in both locations will provide you with 3 meals a day.

 

Start & Dauer

Das Freiwilligenprojekte in Kambodscha beginnt am 1. und 3. Montag des Monats. Freiwillige sollten sonntags anreisen.

Sie können wählen, ob Sie in Kambodscha zwischen 2 und 24 Wochen freiwillig arbeiten möchten.

 

Einführungsveranstaltung

Die Orientierung für Sie als Freiwilliger in Kambodscha findet am Montag nach dem Ankunftsdatum statt und beinhaltet auch eine Stadtrundfahrt.

 

Anforderungen an den Freiwilligendienst in Kambodscha

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, wenn Sie in Kambodscha ein Praktikum absolvieren.

Alle Freiwilligen müssen über eine ausreichende freiwillige Reiseversicherung verfügen.

 

Erforderliche Sprachkenntnisse für freiwilliges Engagement in Kambodscha

Vorkenntnisse in Englisch sind Voraussetzung.

 

Sicherheit

Während Ihres Aufenthalts erhalten Sie kompetente Unterstützung und Beratung durch das örtliche Team und die Projektleiter. So ist im Notfall immer jemand zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Sie sich in einem anderen Land befinden und einige Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um sich nicht bestimmten Risiken auszusetzen sichere und unvergessliche Erfahrung.

 

 

Lesen Sie Reviews von unseren Volunteers in Kambodscha

Mariana Rodrigues Portugal Childcare Volunteer

Freiwillige Kindererzieherin in Kambodscha: Mariana aus Portugal

Mariana Rodrigues aus Portugal engagiert sich als freiwillige Kindererzieherin in Kambodscha, in einer Kindertagesstätte, in der die Kinder unterrichtet werden ...
Weiterlesen
Albane from France with the children in Cambodia

Freiwillige Kindererzieherin in einer Kindertagesstätte für 14 Tage in Kambodscha

Ich habe dank des Vereins Iko Poran zwei Wochen (ich weiß, definitiv zu kurz) in einer Kindertagesstätte in Phnom Penh ...
Weiterlesen