Freiwilligenarbeit in Kambodscha

Machen Sie eine unvergessliche Reise mit Freiwilligenarbeit in Kambodscha, einem der aufregendsten Länder Asiens. Das Land zeichnet sich durch tropisches Klima und wunderschöne Landschaften aus. Als Freiwilliger in Kambodscha erleben Sie auch die Gastfreundschaft der Kambodschaner. Und natürlich ist das Essen lecker!

Soziale Projekte und Tierschutz in Kambodscha

Erzieherin in einem Kindergarten

Es wird eine lohnende und herausfordernde Erfahrung sein, in Kambodscha als Freiwillige in der Kinderbetreuung zu arbeiten und Kinder in einer Kindertagesstätte oder in einem Waisenhaus zu betreuen. In Kambodscha gibt es mehr als 250 Waisenhäuser, die sich freuen, freiwillige Helfer bei der Kinderbetreuung willkommen zu heißen.

Mehr

Tierrettung und Tierschutz

Engagieren Sie sich als Freiwilliger in der Tierrettung von verwaisten und verlassenen Haustieren in der vibrierenden Hauptstadt Phnom Penh. Da das Entwicklungsland immer noch mit Problemen wie schlechter Bildung und Armut konfrontiert ist, können die Kambodschaner ihre Tiere oft nicht richtig pflegen. Als Freiwilliger kannst du dich also um diese armen, verlassenen Katzen und Hunde der Gemeinschaft kümmern!

Mehr

Englisch unterrichten

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Englisch in Kambodscha zu unterrichten, inspirieren Sie junge Talente und sehen, wie sie wachsen. Dies kann eines der aufregendsten Dinge sein, die eine Person jemals tun kann.

Mehr

NGO-Unterstützung

Freiwilliges Engagement für die Entwicklung von NRO in Kambodscha kann den Nichtregierungsorganisationen (NRO) helfen, die verschiedene Arten von Aktivitäten und Dienstleistungen anbieten. Darüber hinaus ist die Organisation bestrebt, die Lebensbedingungen ihrer Bevölkerung zu verbessern.

Mehr

Medizinpraktikum

Nehmen Sie am medizinischen Praktikum in Kambodscha im Kinderkrankenhaus in Phnom Penh teil, um praktische Erfahrungen für Ihre medizinische oder pflegerische Laufbahn zu sammeln. Während der Freiwilligenarbeit im Nationalen Kinderkrankenhaus werden Sie von Ihrem Koordinator in Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Klinik eingeführt.

Mehr
Zur Anmeldung! (Englisch)

Unvergessliches Reiseerlebnis in Kambodscha

Palmen, wunderschöne Strände und ein reiches kulturelles Erbe machen das Land einzigartig. So ist es kein Wunder, warum Kambodscha zu einem der beliebtesten Ziele für Freiwillige im Ausland geworden ist. Kambodscha liegt in Südostasien, benachbart zu Thailand, Laos und Vietnam.

Während Ihres Freiwilligenprogramms in Kambodscha können Sie die Überreste des einst so mächtigen Khmer-Imperiums besuchen, das Sie im ganzen Land finden können. Erkunden Sie die Tempel von Angkor Wat. Genießen Sie das Leben am Hippie-Strand in Sihanoukville und unternehmen Sie einen Ausflug in die Hauptstadt Phnom Penh mit all ihrer Schönheit und Hektik. Außerdem hat die Landschaft noch viel mehr zu bieten. Sie können den Alltag mit den Einheimischen erkunden und die Sprache lernen, da dies die Dinge wesentlich einfacher macht. Die Kambodschaner reagieren immer mit einem Lächeln auf Ihre Khmer-Sprachkenntnisse.

Zur Anmeldung! (Englisch)

Ihr Aufenthalt während der Freiwilligenarbeit in Kambodscha

Guesthouse in Phnom Penh

AVN Volunteer House wurde gerade renoviert, um den Freiwilligen das bequemste und praktischste zu sein. Sie befinden sich in unmittelbarer Nähe des russischen Marktes, nur 5 Gehminuten entfernt. Das Freiwilligenhaus verfügt über Strom, Warmwasser und WLAN-Zugang.  Alle Zimmer sind mit Bad. In den Zimmern gibt es Einzelbetten und Etagenbetten mit Bettwäsche.

Das Haus hat auch einen Essbereich im Erdgeschoss, ein Wohnzimmer mit TV & Büchern und eine Dachterrasse, um sich in der Freizeit zu entspannen.

Smiley Guesthouse in Siem Reap

Das Smiley Guesthouse verfügt über 27 Zimmer, die alle mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, um Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Das gesamte Gebäude ist farbenfroh und modern gestaltet, mit einem Hauch von Khmer-Kunst und Stil, der eine ansprechende Umgebung schafft. Außerdem wird der Ort zu jeder Zeit makellos sauber gehalten. Die Besitzer sind sich auch sehr bewusst Ihre Sicherheit und die Suche nach einer sicheren Unterkunft für Ihren Seelenfrieden, während Sie freiwillig in Kambodscha arbeiten. Das Smiley Guesthouse ist ein Familienunternehmen, das von einem lokalen Khmer geführt wird, der das Gästehaus so gebaut hat, dass es alles enthält, was ein Kunde erwartet und mehr Es liegt an einem guten Ort, nur 10 Minuten zu Fuß in die Innenstadt. Die Villa ist ruhig und friedlich genug, um einen ruhigen Moment zu genießen, bevor Sie zu einem lebhaften Abend gleich um die Ecke aufbrechen.

Zur Anmeldung! (Englisch)

Freiwilligenarbeit in Kambodscha - Projektdetails

  • Die Programmgebühr wird direkt an die lokale Organisation gezahlt.
  • Für alle Programme wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von USD 149,00 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.
Was ist in der Programmgebühr enthalten?
Abholung vom Flughafen
Kulturelles Begrüßungsdinner
Orientierung plus Stadtrundfahrt
Unterkunft für alle Projekte
3 Mahlzeiten mit lokalen Gerichten pro Tag
Unterstützung durch lokales Personal und Programmüberwachung
Rund um die Uhr Unterstützung während Ihres gesamten Aufenthalts
Verwaltungskosten im Land
Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts
Es gibt keine versteckten Kosten. Diese Projekte sind für Freiwillige in Kambodscha am erschwinglichsten.

IKPVA ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland. Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, anderen zum niedrigstmöglichen Preis zu helfen. Eines unserer Ziele ist es, günstige Freiwilligenprogramme in Kambodscha anzubieten, damit mehr Menschen helfen können, die wirklich wichtige Arbeit zu erledigen.

Teilnehmer an unseren Freiwilligenprogrammen in Kambodscha sind normalerweise der Meinung, dass 50 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land ausreichen.

Die Programmgebühr muss an die lokale Organisation gezahlt werden und ist 30 Tage vor Projektbeginn fällig.
Starttermine
Freiwilligenprogramme in Kambodscha beginnen am 1. und 3. Montag des Monats. Freiwillige sollten sonntags eintreffen.

Sie können sich zwischen 2 und 24 Wochen freiwillig in Kambodscha engagieren.
Einführungsveranstaltung
Die Einweisung für Sie als Freiwilliger in Kambodscha erfolgt am Montag nach dem Ankunftsdatum und beinhaltet auch eine Stadtrundfahrt.
Voraussetzungen für die Freiwilligenarbeit in Kambodscha
Sie müssen zu Beginn Ihres Freiwilligen-Praktikums in Kambodscha mindestens 18 Jahre alt sein.

Alle Freiwilligen müssen über eine ausreichende freiwillige Reiseversicherung verfügen und je nach gewähltem Programm die erforderlichen Zeugnisse vorlegen.
Sprachanforderungen
Fließendes Englisch ist Voraussetzung.
Sicherheit
Während Ihres Aufenthalts erhalten Sie kompetente Unterstützung und Beratung durch das lokale Team und die Projektleiter. So ist im Notfall immer jemand erreichbar.

Denken Sie daran, dass Sie sich in einem anderen Land befinden und Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten, um sich nicht bestimmten Risiken auszusetzen.

Die lokalen Koordinatoren geben Ihnen alle Informationen, um ein sicheres und unvergessliches Erlebnis zu haben.
Zur Anmeldung! (Englisch)

Bewertungen unserer Volunteers in Kambodscha

Was unsere Alumni in Kambodscha sagen

Nehmen Sie als Volunteer an den Projekten in Kambodscha teil

Freiwilligenarbeit in Asien: Weitere Reiseziele

Thailand

Thailand ist eines der faszinierendsten Länder Asiens, wo Sie im Tierschutz Elefanten betreuen können, oder auch Kinder eines Kindergartens unterrichten. Dabei werden Sie auch in die Kultur eintauchen und natürlich das elgendäre Thai-Food und tolle Strände geniessen.

Mehr

Nepal

Bringen Sie  Mönchen eines buddhistischen Klosters bei Kathmandu Englisch bei, oder gewinnen Sie wertvolle Erfahrungen in einem Medizinpraktikum einer Kinderklinik. Das Land im Himalaya verzaubert mit magischen Landschaften und kann auch eine spirituelle Entdeckung sein.

Mehr

Sri Lanka

Sri Lanka ist eine tropische Insel vor Indien, dort können Sie jung geschlüpfte Meeresschildkröten retten, sowie wertvolle Arbeit in der Kinderbetreuung am Kindergarten, in sozialen und Bildungsprojekten leisten. Eine unvergessliche Reise!

Mehr

Indien

In der indischen Stadt Jaipur können Sie die Frauen in der Bildung und Women Empowerment fördern, sowie Sport unterrichten und ein Medizinpraktikum machen. Jaipur ist eine historische Stadt, die man sehen sollte!

Mehr