country flag Nepal

Freiwilligenprojekte in Nepal mit IKPVA – Günstige und lohnende Volunteer-Projekte!

Freiwilligenprojekte in Kathmandu auf einen Blick:

  • Standort: Kathmandu

  • Volunteer-Projekte ganzjährig verfügbar

  • Ankunftsdaten: jeweils am ersten und dritten Samstag jeden Monat

  • Wählen Sie aus 4 günstigen Freiwilligenprogrammen in Nepal:

  • Lehrassistenz an einer buddhistischen Klosterschule

  • Englischunterricht an einer Schule – geschlossen während dem Great Dashain Festival

  • Kinderbetreuung in einem Waisenhaus

  • Medizinisches Praktikum an der Kinderklinik in Kathmandu

  • Unterkunft bei Gastfamilien bzw. im buddhistischen Kloster (beim Unterricht in der Klosterschule)

  • Die Programmgebühr beinhaltet: Abholung vom Flughafen, Orientierung, Unterkunft, 3 Mahlzeiten pro Tag, Platzierung und Programmbetreuung sowie 24/7-Notfallunterstützung

  • Programmgebühren ab nur US$ 280 für 1 Woche

 

Freiwilligenprojekte Nepal im Überblick

Volunteer in Nepal - Tower of a Budhist temple in Nepal
Nepal – a magical country

Wählen Sie aus einer breiten Palette sicherer, bedeutungsvoller und erschwinglicher Freiwilligenprojekte in Nepal, einem der ärmsten Länder der Welt, das aber mit einem reichen kulturellen Erbe und unvergleichlichen Naturschönheiten bezaubert. Kathmandu ist ein Traumziel für Freiwillige, die das Leben anderer positiv verändern möchten, und dabei auch spirituell wachsen möchten.

Kommen Sie mit auf eine unvergleichliche Abenteuerreise nach Nepal, die Sie mit faszinierenden Menschen und ihrer Kultur, der Bergwelt des Himalaya und der Weisheit des Buddhismus in Berührung bringen wird!

Unterrichten Sie Englisch als Volunteer in Nepal

Unterrichten Sie Englisch an einem buddhistischen Kloster. Das Kloster Aarubari liegt in der schönen Berglandschaft von Jorpati, in der Nähe Kathmandus. Nach einer morgendlichen Meditation können Sie beim Frühstück die Sonne über den Bergketten des Himalaya aufgehen sehen und gehen dann gut gelaunt in Ihre Klasse mit jungen buddhistischen Mönchen. In Jarshing Pauwa können Sie als Volunteer auch Englisch an einer Schule unterrichten. Sie werden Ihre Aufgabe lieben, und natürlich den Horizont der Schüler erweitern!

Faszinierende Volunteer-Erfahrung am buddhistischen Kloster in Aaraburi

Mosteiro Budista no Nepal
Buddhistisches Kloster in Nepal

Ich kann um 5 Uhr morgens aufwachen und an ihrer täglichen Meditation teilnehmen, was ein echtes Privileg ist. Um 6:30 Uhr schaue ich den Sonnenaufgang an und frühstücke, und um 9:30 beginne ich den Tag mit guter Laune und spiele Lernspiele mit Kindern und erkläre ihnen die Grammatik. Um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, muss ich mir jeden Tag etwas Neues einfallen lassen. Dies ist sowohl für mich als auch für sie anregend. – Ana Margarica, Portugal

Englisch an einer Schule

Antonia Bozzolo teaching at school
Antonia Bozzolo an einer Schule

Es ist eine wundervolle Erfahrung in einer Schule, besonders wenn Sie Ihre Lehrfähigkeiten auf Vordermann bringen wollen.

Und ich habe nicht nur gelernt, dass ich meine Arbeit liebe, sondern gewann dabei auch Selbstvertrauen sammelte gute Erfahrungen.

Sie lernen auch eine andere Kultur kennen und lernen tolle Leute kennen!

– Antonia Bozzolo, Las Condes

Medizinische Praktika in Kathmandu

Eine weitere faszinierende Möglichkeit, als Volunteer in Nepal zu helfen, ist das medizinische Praktikum an der Kinderklinik in Kathmandu.

Egal, ob Sie Medizinstudent sind, oder Krankenschwester / Krankenpfleger, Sie werden viel lernen an der pädiatrischen Klinik!

Medical Volunteer in Nepal
Rita Gomes Silva, an der Kinderklinik in Kathmandu

 

Es war eine wundervolle Erfahrung in 6 Wochen in Kathmandu, eine einzigartige Erfahrung, die ich nie vergessen werde. Ich hatte die Gelegenheit, das nepalesische Familienleben aus erster Hand zu erfahren und alles mit ihnen zu teilen, als wäre es meine eigene Familie. Es war eine lohnende Erfahrung als Praktikantin am  Konti Children Hospital. – Rita Gomes da Silva (Portugal)

 

 

Da IKPVA eine Reihe verschiedener Freiwilligenstandorte in Nepal anbietet, können Sie zwischen Kinderkrippen in einem Waisenhaus, Unterricht in Schulen oder einem buddhistischen Kloster und dem ärztlichen Praktikum als Freiwilliger in Nepal am Kinderkrankenhaus in Kathmandu wählen.

Soziales Engagement in einem Waisenhaus

Joe Bartley und Vivian Ma helfen im Waisenhaus
Joe Bartley und Vivian Ma helfen im Waisenhaus

Nachdem Nepal lange unter Aufständen und Konflikten gelitten hat, sind viele Kinder obdachlos und verwaist. Wenn Sie als ehrenamtlicher Helfer im Waisenhaus in Nepal arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, das Leben dieser Kinder in bescheidenem Maße zu verbessern. Sie helfen ihnen tagtäglich, betreuen sie, regen ihre Kreativität an und bringen ihnen etwas bei.

Kinder lieben es zu singen, zu malen und zu tanzen! Die Kinder werden die Freizeit- und außerschulischen Aktivitäten, die Sie anbieten, sehr zu schätzen wissen.

Freiwilligenarbeit in Nepal bereits ab 280,00 USD pro Woche

Die Freiwilligenprojekte in Nepal mit IKPVA kosten eine Woche nur 280 US-Dollar, und Sie können sich für das ganze Jahr bewerben.

Nepal – ein magischer Ort

Vor dem Hintergrund einer der dramatischsten und landschaftlich schönsten Landschaften der Welt können Sie Ihre Füße nass machen beim Rafting, Kajakfahren und Canyoning. In Ihrer freien Zeit während der Freiwilligenprojekte genießen Sie die Natur in Nepal beim Trekking und Klettern.

Außerdem können Sie in Ihrer Freizeit Mountainbiken, Paragliding oder sogar Bungee-Jumping erleben.

Entdecken Sie mittelalterliche Städte, die Schönheit des Himalaya oder begeben Sie sich auf eine spirituelle Reise

Volunteer in Nepal
Nepal – A Magic Place

Wenn Sie eher der relaxte Typ sind, können Sie durch die mittelalterlichen, von Tempeln gesäumten Städte spazieren oder die Schönheit des Himalaya von einem spektakulären Aussichtspunkt aus genießen. Sie können sogar einen spirituellen Rundgang durch einen der alten Tempel unternehmen, die sich über das Kathmandu-Tal erstrecken.

Es gibt viele Freizeitmöglichkeiten, von der Erkundung der Nationalparks Nepals auf der Suche nach Nashörnern und Tigern über das Rafting über Land bis hin zum Wandern oder Motorradfahren.

Sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, alles auf eine freiwillige Reise nach Nepal zu packen. Viele Menschen kommen Jahr für Jahr zurück, da sie immer wieder neue Wanderungen durch das Himalaya-Gebirge finden und in den atmosphärischen Tempelstädten der Middle Hills Neues entdecken.

Da Nepal für sein abenteuerliches Terrain und sein reizvolles Ambiente berühmt ist, ist es zu einem Traumziel für Freiwillige geworden, die das Leben dauerhaft positiv verändern möchten

 

Nehmen Sie an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Nepal teil und haben Sie das Erlebnis Ihres Lebens!

 

Erschwingliche Gebühren für die Freiwilligenarbeit in Nepal

Bitte beachten Sie:

  • Die Programmgebühr wird direkt an die Aufnahmeorganisation gezahlt.
  • Für alle Projekte wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von US $ 199,00 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Was ist in der Programmgebühr enthalten?

  • Flughafen Abholung
  • Orientierung
  • Unterkunft
  • 3 Mahlzeiten pro Tag
  • Unterstützung durch lokales Personal und Programmbetreuung
  • Unterstützung rund um die Uhr im Land während Ihres Aufenthalts
  • Verwaltungskosten im Land
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts

Es gibt keine versteckten Kosten. Unsere Freiwilligenprogramme in Nepal sind sehr erschwinglich und bieten den besten Kosten-Nutzen-Faktor.

IKPVA ist eine NGO mit Sitz in einem Entwicklungsland.

Wir sind bestrebt, Ihnen zu helfen, andere zu einem möglichst niedrigen Preis zu unterstützen. Wir sind daran interessiert, Freiwilligenarbeit im Ausland leichter zugänglich zu machen, damit mehr Menschen helfen können, wirklich wichtige Arbeit zu leisten.

Teilnehmer an unseren günstigen Freiwilligenprogrammen in Nepal finden normalerweise 50 US-Dollar für wöchentliche Ausgaben im Land aus.

Die Programmgebühr sollte an das Gastland gezahlt werden und ist 30 Tage vor dem Projektbeginn fällig.

 

Freiwilligenprojekte in Nepal – Details

Verpflegung

Unsere Programme für die Freiwilligenarbeit in Nepal bieten in allen Projekten 3 Mahlzeiten mit typisch nepalesischem Essen pro Tag.

Freiwillige sollten sich vor der Ankunft über diätetische Anforderungen informieren.

 

Start & Duration

Die Programme in Nepal beginnen am 1. und 3. Sonntag der Monate. Freiwillige sollten samstags anreisen.

Sie können zwischen 1 und 12 Wochen freiwillig arbeiten

HINWEIS: Das Projektunterricht an Schulen ist am Great Dashain Festival geschlossen, das normalerweise von Mitte Oktober bis Mitte November stattfindet

 

Anforderungen an den Freiwilligendienst in Nepal

Freiwillige müssen zu Beginn des Praktikums mindestens 18 Jahre alt sein.

Sie müssen über eine ausreichende Reiseversicherung verfügen, um in Nepal freiwillig arbeiten zu können.

Freiwillige müssen bei der Ankunft in Nepal oder während der Einweisung den örtlichen Mitarbeitern ein polizeiliches Führungszeugnis.

 

Erforderliche Sprachkenntnisse

In allen Freiwilligenprojekten ist fließend Englisch erforderlich.

 

Sicherheit

Freiwillige erhalten die kompetente Unterstützung und Beratung durch das lokale Team und die Projektleiter.

Bei den Projekten wird immer ein Mitglied des lokalen Teams mit Ihnen zusammenarbeiten.

Die lokalen Koordinatoren geben Ihnen alle Informationen für ein sicheres und unvergessliches Erlebnis.

 

Freiwilligenprojekte in Nepal – Reviews

Alice felt like a Nepali family

Ihr seid meine nepalesische Familie! Alice Garnier aus Frankreich

Alice Garnier aus Frankreich fühlte sich zuhause, wie in einer nepalesischen Familie, als sie in Kathmandu in der Schule Kinder ...
Weiterlesen
Joe Bartley painting at the Orphanage

Wie in einer Familie: Arbeit im Waisenhaus in Nepal – Joe Bartley

Für Joe Bartley fühlte es sich wie in einer Familie an, im Waisenhaus in Nepal zu arbeiten. Die Kinder waren ...
Weiterlesen
Antonia lernte ihre Arbeit lieben an einer Schule in Kathmandu

Antonia lernte ihre Arbeit lieben an einer Schule in Kathmandu

Die Portugiesin entdeckte ihren Beruf neu bei einem Lehrpraktikum in Kathmandu, und lernte ihre Arbeit lieben mit den Schülern. Ich ...
Weiterlesen
Magda verwirklichte ihren Kindheitstraum in Nepal

Ein Kindheitstraum wird wahr: Medizinisches Praktikum in Kathmandu

Es war ein Kindheitstraum von mir, Nepal und die Nachbarregion Tibet zu besuchen. Ikoporan hat es mir in Verbindung mit ...
Weiterlesen
Rita Gomes da Silva an der Kinderklinik in Nepal

Ritas wundervolle Erfahrung in der Kinderklinik in Kathmandu

Rita Gomes Silva aus Portugal hat während ihres freiwilligen medizinischen Programms in Nepal Kinder in der Kinderklinik in Kathmandu behandelt ...
Weiterlesen
Lammert unterrichtete Englisch an einem buddhistischen Kloster in Nepal

Englischunterricht in einem Kloster in Kathmandu: eine unvergessliche Erfahrung!

Es war eine interessante, anregende und lehrreiche Erfahrung für mich, den Kindern / jüngeren Mönchen im Kloster Englisch beizubringen. Ich ...
Weiterlesen
Ana Margarida volunteering at a Buddhist Monastery in Nepal

Freiwilliges Engagement in einem buddhistischen Kloster: Beste Entscheidung meines Lebens

Ich muss sagen, dass die Freiwilligenarbeit in einem buddhistischen Kloster in Nepal die beste Entscheidung meines Lebens war. Ich habe ...
Weiterlesen