Sportfreiwilligenarbeit im Ausland: Fußballtraining und Sportentwicklung und in 8 Ländern!

Das Sportfreiwilligenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, mit benachteiligten Kindern zu trainieren, an Wettkämpfen teilzunehmen oder einfach nur herumzuspielen und dabei eines der beliebtesten Unterhaltungsprogramme der Welt zu genießen.

Freiwilligenarbeit zur Sportentwicklung – Übersicht

An fast jeder Ecke der Welt gibt es Einheimische, die Sport treiben, aber jetzt können Sie als Freiwilliger in einem unserer Sportentwicklungsprogramme Teil des Teams sein. Leichtathletik ist für die einkommensschwächsten Gemeinden der Welt von entscheidender Bedeutung geworden, da sie Kindern und Jugendlichen Freizeitmöglichkeiten in Stadtteilen bietet, die jungen Menschen nur sehr wenige Unterhaltungsmöglichkeiten bieten.

Lokale Organisationen und ihre jeweiligen Gemeinderäte initiieren und betreiben Projekte, an denen Sie als freiwilliger Sportler teilnehmen können.

Lesen Sie etwas über die Erfahrungen unserer Freiwilligen …

„Das Lächeln auf den Gesichtern der Menschen, als ich Fußballausrüstung kaufte“

Football Coaching in Brazil: Afonso with his students in Rio de Janeiro
Afonso with his football students in Rio

Ich war sehr zufrieden mit meiner Zeit im Sportentwicklungsprogramm. Meine Erwartungen an Rio wurden übertroffen und ich hatte eine unglaubliche Zeit, die Stadt zu sehen, Leute zu treffen und meine Freiwilligenarbeit zu leisten. Der Koordinator Felipe war sehr hilfsbereit und es war eine Freude, bei ihm und seiner Familie zu bleiben. Die Einheimischen, die bei den Programmen mithalfen, waren sehr nett, geduldig und es machte Spaß, mit ihnen zu arbeiten. […]

Meine Lieblingserinnerungen sind die Lächeln auf den Gesichtern der Menschen, als ich mit Geldern von Freunden und Arbeitskollegen Fußballausrüstung und Schreibwaren kaufte. Ich konnte in zwei Wochen £ 530 sammeln und würde wärmstens empfehlen, etwas Geld über eine Spendenwebsite zu sammeln, damit Sie die Ortsansässigen noch mehr unterstützen können. – Afonso, 31 Jahre, aus London

Erfahren Sie mehr über das Freiwilligenprogramm in Rio de Janeiro

Argentinien: Fußballtraining in Buenos Aires

Football Coaching in Argentina: Adam Leese with children from the project
Adam Leese Football Workshop

Ich bin kürzlich von einer zweiwöchigen Freiwilligenarbeit in der Villa Rodrigo Bueno, einem kleinen Viertel in Buenos Aires, nach Hause zurückgekehrt. Das Hauptziel des Programms war es, organisierte Workshops in Fußball, Boxen und Englisch zu nutzen, um die Kinder vor Ort zu ermutigen, sich auf produktive Aktivitäten einzulassen und aktive Mitglieder ihrer Gemeinschaft zu werden. Alles in allem war es eine fantastische Erfahrung und ich wurde von den Menschen dort sehr gut betreut. Flor und Bautista, ein Ehepaar, das das Gemeindezentrum leitete, sorgten dafür, dass ich sicher, komfortabel und gut ernährt war, wenn ich sie besuchte, und Andrea, die die Verbindung zwischen Iko Poran und der Nachbarschaft darstellte, stand während des gesamten Aufenthalts in ständigem Kontakt mit mir . – Adam Leese, Großbritannien, 23 Jahre

Informieren Sie sich über das Freiwilligenprojekt in Buenos Aires

Möglichkeiten für freiwillige Sportlehrer

Vor allem für Kinder und Jugendliche ist Sport ein wesentlicher Bestandteil des Lebens in der armen Nachbarschaft. Weil es in einkommensschwachen Gemeinden so wenige Unterhaltungsmöglichkeiten für Jugendliche gibt, geraten Kinder leider in illegale Aktivitäten, um sich die Zeit zu vertreiben. Aus diesem Grund ist die Sportentwicklung für Kinder zu einem unverzichtbaren Ziel geworden, da sie einen freundlichen Wettbewerb in einer sicheren und unterhaltsamen Umgebung ausüben können. Und das Beste daran ist: Diese Programme werden fast immer von Freiwilligen betrieben.

Teilen Sie Ihre Fähigkeiten und haben Sie Spaß mit Kindern, die Ihre Hilfe wirklich brauchen

Sehen Sie, wie viel Unterschied Sie für einige der armen Kinder bedeuten können.

Lebe an wunderschönen Orten wie Rio de Janeiro, Kapstadt, Arusha, Buenos Aires oder Mombasa und erlebe alles, was sie zu bieten haben, aus lokaler Sicht.

Fähigkeiten, die für Sportausbildung und -training benötigt werden

 

Sie müssen auf keinen Fall ein Star sein, um an unseren Programmen teilzunehmen, aber ein bisschen Talent reicht aus! Unsere Projekte umfassen eine Vielzahl von Programmen wie Fußball, Surfen, Capoeira, Rugby, Basketball, Volleyball, Tennis, Jonglieren, Akrobatik und viele andere.

 

 

Lesen Sie mehr über freiwillige Erfahrungen mit der Sportentwicklung

Volunteer Work as a family in Brazil

Freiwilligenarbeit als Familie in Brasilien: Rebecca und ihre beiden Töchter

Rebecca Wolman und ihre beiden Töchter Mica und Shaya arbeiten ehrenamtlich als Familie in Brasilien. Die drei konzentrieren ihre Freiwilligenarbeit ...
Wei
Adam Leese Football Workshop

Adam Leese, freiwilliger Sportlehrer, sucht einen neuen Messi in Argentinien

Adam wird wahrscheinlich einen neuen Messi in Buenos Aires entdecken! Während er junge Fußballtalente trainiert, hat er nicht nur viel ...
Wei
Sport Capoeira in Rio

Capoeira-Kurs mit einem blinden Lehrer in Rio de Janeiro – Einmalige Erfahrung

Als Nathab aus den USA an der Capoeira-Klasse eines blinden Lehrers in Rio teilnahm, war dies eine lebensverändernde Erfahrung. Nathab ...
Wei
Afonso with his football students in Rio

Sportentwicklungsprogramm in Rio – Afonso aus England

Ich war sehr zufrieden mit meiner Zeit im Sportentwicklungsprogramm. Meine Erwartungen an Rio wurden übertroffen und ich hatte eine tolle ...
Wei

Länder, wo Sie als freiwilliger Sportlehrer arbeiten können