Helfen Sie mit Wildlife Rehabilitation von verletzten und verwaisten Wildtieren in Südafrika

Ricardo Ramajo mit einer Grünen Meerkatze
Ricardo mit einer Grünen Meerkatze

Wenn Sie sich für Freiwilligenarbeit im Tierschutz im Rahmen der Rehabilitation von Wildtieren in Südafrika entschließen, können Sie verwaiste und verletzte Tiere aus dem afrikanischen Busch gesund pflegen. Während Ihres gesamten Aufenthalts werden Sie in der Nähe dieser herrlichen Wildtiere wohnen. Dabei entwickeln Sie ein tieferes Verständnis der afrikanischen Tierwelt. Während Ihrer Arbeit mit der Rehabilitation von Wildtieren haben Sie ein einzigartiges Erlebnis, das weit über die kühnsten Träume der meisten Menschen hinausgeht.

Rehabilitation von Wildtieren: Nehmen Sie an wesentlichen Erhaltungsmaßnahmen teil

Wildlife Rehabilitation in South AfricaWährend des Freiwilligenprojekts zur Rehabilitation von Wildtieren in Südafrika beteiligen Sie sich an bedeutenden Naturschutzbemühungen. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, da Sie als Wildlife Volunteer in einem einzigartigen Naturschutzgebiet arbeiten. Schließlich beherbergt das Reservat seltene Vogel- und Tierarten in Afrika.

Wachen Sie mit den singenden Vögeln des afrikanischen Busches auf

Während dieser freiwilligen Reise in den afrikanischen Busch widmen Sie sich ganz der Rehabilitation von großen und kleinen Wildtieren in Südafrika. Dabei scheuen Sie weder Zeit noch Mühe und leisten einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung bedrohter Tierarten aus dem afrikanischen Busch. Da Sie in einer nahe gelegenen Lodge wohnen, wird Sie der Gesang der afrikanischen Vögel jeden Morgen wecken. Nach dem Frühstück verbringen Sie Ihre Tage damit, sich um die Tiere zu kümmern.

Entwickeln Sie Ihren Einblick in die afrikanische Wildnis und genießen Sie ein einzigartiges Reiseerlebnis

Da Sie nur wenige Kilometer vom Strand, dem Busch und anderen touristischen Attraktionen entfernt arbeiten, bietet dieses Praktikum auch großartige Möglichkeiten für Ausflüge in Südafrika.

Diese Erfahrung wird Ihnen einen tieferen Einblick in die Tierwelt Südafrikas geben und dabei Ihr Herz berühren.

 

 

Startdaten & Anreise zum Freiwilligenarbeit im Bereich Wildlife Rehabilitation

Unsere Freiwilligenprogramme in Südafrika beginnen am 1. und 3. Montag jeden Monats. Daher sollten Sie vor 16.15 Uhr anreisen. Wenn Sie es nicht schaffen, empfehlen wir Ihnen, einen Tag früher zu fliegen. Wir können einen Abholservice vom Flughafen und eine zusätzliche Nacht in der Unterkunft arrangieren.

  • Projektstandort: Tierheim an der weltberühmten Garden Route in Südafrika neben Port Elizabeth
  • Ankunftsflughafen: Port Elizabeth (Code PLZ)
  • Unterkunft: Schlafsaal in einer Holzhütte am Projekt (2-8 Personen pro Zimmer)
  • Verpflegung: Alle Mahlzeiten sind inbegriffen
  • Verfügbar von 2 bis 8 Wochen

 

 

Gebühren – Rehabilitation von Wildtieren in Südafrika

  • Die Programmgebühr wird direkt an die Aufnahmeorganisation gezahlt.
  • Für alle Projekte wird eine Registrierungsgebühr in Höhe von US $ 199,00 zusätzlich zur Programmgebühr erhoben.

Prices 2019

 

Was ist in der Gebühr für das Freiwilligenprogramm enthalten?

  • Flughafen Abholung
  • Orientierung
  • Unterkunft für alle Projekte
  • Unterstützung durch lokales Personal und Programmbetreuung
  • Unterstützung rund um die Uhr im Land während Ihres Aufenthalts
  • Verwaltungskosten im Land
  • Spende zur Unterstützung des lokalen Projekts

 

 

Unterkunft & Verpflegung

  • Standort des Projekts zur Rehabilitation von Wildtieren: Tierheim an der weltberühmten Garden Route in Südafrika, in der Nähe von Port Elizabeth
  • Schlafsaal in einer Holzhütte am Projekt (2-8 Personen pro Zimmer)
    Verpflegung: Alle Mahlzeiten sind inbegriffen
    Verfügbar von 2 bis 8 Wochen

 

Qualifikationen und Anforderungen für Freiwillige zur Rehabilitation von Wildtieren

  • Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Sie werden eine Schlüsselrolle bei der Zubereitung von Futter haben und die Vögel und Tiere zweimal am Tag füttern. Dies ist eine wirklich wichtige Arbeit und Sie müssen bereit sein, sich festzusetzen.
  • Alle Teilnehmer müssen über eine ausreichende Reiseversicherung verfügen und müssen bei der Ankunft in Südafrika oder während der Einweisung ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.
  • Sie müssen Tiere und Vögel lieben und sich für ihre Genesung und ihr Wohlbefinden einsetzen.
    Erwarten Sie, hart zu arbeiten und Ihre Hände schmutzig zu machen – Ihre Aufgaben umfassen möglicherweise das Reinigen von Gehegen und Volieren, das Erstellen neuer Gehege und das Überprüfen auf Zäune, um zu verhindern, dass irgendetwas ein- oder ausgeht.

 

 

Wildlife Volunteering – Erfahrungsberichte

Ricardo Ramajo caring for orphaned animals

Pflege verwaister Tiere in Südafrika: Ricardo Ramajo aus Brasilien

Ricardo Ramajo aus Brasilien hat verwaiste Tiere gepflegt während seines Freiwilligenprojekts zur Rehabilitation wild lebender Tiere in Südafrika: Ich hatte ...
Weiterlesen
Imane Animal Volunteering in South Africa: Genet

Wildlife Volunteering in Südafrika: Die wunderbarsten drei Monate meines Lebens!

Imane verbrachte drei wunderbare Monate beim Wildlife Volunteering in Südafrika. Ein magischer Ort, den sie nie vergessen wird! Ich habe ...
Weiterlesen
Pedro Henrique Wildlife Volunteering in South Africa

Tierfreunde in Südafrika: Pedro Henrique mit seinen neuen Freunden

Pedro Henrique de Cerqueira aus Brasilien hat neue Tierfreunde in Südafrika gemacht! Wie Sie auf den Bildern sehen können, hat ...
Weiterlesen
Morgan Bureau France Saving Baby Sea Turtles

Meeresschildkröten: Morgan Bureau rettet Meeresschildkröten in Costa Rica

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Meeresschildkröten in Costa Rica zu retten? Morgan Bureau aus Frankreich hat sich unserem Projekt ...
Weiterlesen
Volunteering on Costa Rica's Beautiful Coast

Freiwilligenarbeit an der schönen Küste Costa Ricas, Rettung der Meeresschildkröten

Ich hatte eine tolle Zeit, als ich an der wunderschönen Küste Costa Ricas freiwillig mitarbeitete. Dort gingen wir nachts auf ...
Weiterlesen
Page saving baby sea turtles in Costa Rica

Erschwingliches Wildlife-Projekt: Arbeiten Sie mit Meeresschildkröten in Costa Rica!

Das günstigste Programm, um die Meeresschildkröten zu retten Ich würde dieses freiwillige Erlebnis nur wärmstens empfehlen. Ich habe viel recherchiert ...
Weiterlesen

 

 

Freiwilligenprogramme in Südafrika

Informieren Sie sich hier über alle Wildlife-Projekte in Südafrika.

Weitere Wildlife Volunteering Programme:

In Kapstadt können Sie an einem Praktikum der Meeresbiologie am Aquarium teilnehmen.

Wenn Sie gerne Tiere pflegen, sehen Sie sich auch das Projekt zur Rehabilitation verlassener Katzen und Hunde in einem Vorort von Kapstadt an.

In Südafrika können Sie zum Beispiel auch an einem Projekt zum Schutz der Big Five teilnehmen, oder die Grünen Meerkatzen schützen.

In Kaptstadt können Sie auch ein Meeresbiologie-Praktikum am Aquarium machen.

Im Meeresschutz gibt es ein weiteres Projekt zum Schutz des Großen Weißen Hais.

Darüberhinaus gibt es auch Bildungsprojekte, wie die frühkindliche Förderung in einer Kinderkrippe, oder Lehrassistenz an einer Grundschule, ebenfalls auf der südlichen Halbinsel Kapstadts.

Freiwilligenarbeit im Ausland

Lesen Sie mehr über weitere Projekte zur Freiwilligenarbeit im Ausland.